Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Mobile/r Jugendarbeiter/in

Bezirk Kufstein | Anzeigen-ID: 1170490
Dieses Jobangebot ist vor 200 Tagen ausgelaufen

Von der Stadtgemeinde Kufstein wird die Stelle eines/r

mobilen Jugendarbeiters/in

zur Nachbesetzung ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt ausgeschrieben.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

  • aufsuchende Jugendarbeit
  • Mitarbeit in der Jugendfabrik
  • Ausarbeitung bzw. Begleitung von Projekten für Jugendliche
  • Beratung von Jugendlichen, Hilfestellung bei deren Problemen
  • Leisten von Präventionsarbeit
  • Vernetzung bzw. Zusammenarbeit mit sozialen Diensten, der Kinder und Jugendhilfe usw.
  • administrative Aufgaben

Voraussetzungen bzw. von Vorteil für eine Anstellung sind insbesondere

  • erfolgreich abgelegte Reifeprüfung an einer höheren Schule, Sozialakademie oder Pädagogischen Lehranstalt
  • Verständnis im Umgang mit benachteiligten und gefährdeten Jugendlichen
  • Kommunikations- und Konfliktlösungskompetenz, Kreativität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • die Fähigkeit, Interessen bei Jugendlichen zu erkennen und zu aktivieren
  • praktische Erfahrungen in der mobilen bzw. offenen Jugendarbeit
  • sowie flexible Arbeitszeitgestaltung

BewerberInnen mit einer absolvierten Ausbildung an einem Kolleg für Sozialpädagogik oder eines Studiums der Erziehungswissenschaft, Psychologie bzw. an einer Fachhochschule für Soziale Arbeit werden bevorzugt.

Die Anstellung erfolgt zu den bei der Stadtgemeinde Kufstein üblichen Bedingungen in einem privatrechtlichen Dienstverhältnis nach den Bestimmungen des Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 2012 – G-VBG 2012 in Teilzeit mit 30 Wochenstunden. Das Mindestentgelt beträgt bei Erfüllung der Voraussetzungen bei 30 Wochenstunden (= 75 v. H. Vollbeschäftigung) € 1.799,71 brutto monatlich. Das angeführte Mindestentgelt kann sich auf Grund von gesetzlich anrechenbaren Vordienstzeiten erhöhen.

Auf § 2 des Gemeinde-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 in Verbindung mit § 7 des Landes-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 wird hingewiesen.

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis

02.08.2017

an das Stadtamt Kufstein, 6330 Kufstein, Oberer Stadtplatz 17,
vorzugsweise über das Online-Formular bzw. den Bewerbungsbogen unter

www.kufstein.gv.at/bewerbung bzw. mittels E-Mail (ausschließlich PDF-Dateien) an: personal@stadt.kufstein.at

Nähere Auskünfte erteilen:

  • der fachliche Leiter für die Bereiche Kinder/Jugend/Integration, Herr Tobias Muster, MCD 05372/602 - DW 506 oder
  • der Leiter des städtischen Personalamtes, Herr Mag. Hans Dallago, 05372/602 - DW 912

Kufstein, Juli 2017

Der Bürgermeister:

Mag. Martin Krumschnabel

Arbeitsort Bezirk Kufstein
Kategorie Medizinische und soziale Berufe, Wellnessberufe
Anstellungsart Teilzeit
Mindestgehalt brutto in € 1,799.71
Erforderliche Sprache Deutsch
Aktivierungsdatum 10.07.2017
Kontakt anzeigen

Kontakt

Stadtgemeinde Kufstein

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

„Die EULE“ Therapie- und Förderzentrum gGmbH sucht...

Verborgener Unternehmensname

„Die EULE“ ist einer der größten Anbieter ambul...
Bezirk Imst, Bezirk Lienz, Bezirk Reutte, Be...


Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger/in & Pflegeassistent/in

TT-Anzeigen

Das Wohn- und Pflegeheim St. Georg der Gemeinde...
6234 Brandenberg, Österreich, Bezirk Kufstein


Stationsleitung (m/w)

Stadtgemeinde Kufstein

  Bei der Stadtgemeinde Kufstein wird folgende ...
Kufstein, Österreich, Bezirk Kufstein


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt