Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Anwendungs-Beteuer/in

Tirol | Anzeigen-ID: 366744
Dieses Jobangebot ist vor 2535 Tagen ausgelaufen
Anwendungs-Beteuer/in

Keine Spur von Langeweile!

Bei uns erwartet Sie kein gewöhnlicher 8 to 5 Job, sondern eine Herausforderung mit Perspektiven.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Zentrale in Roppen suchen wir

eine/n Anwendungs-Betreuer/in

In dieser anspruchsvollen Tätigkeit schulen und unterstützen Sie unsere Mitarbeiter/innen in der Verwendung von kaufmännischen ERP/PPS-Software-Anwendungen, beantworten Fragen und lösen anfallende Probleme der Hard- und Software. Darüber hinaus erstellen Sie Schulungsunterlagen, kümmern sich um die Datenpflege und sind zentraler Ansprechpartner für Troubleshooting und Fehleranalyse.

Für diese abwechslungsreiche Aufgabe suchen wir eine durchsetzungsfähige, kommunikationsstarke und zuverlässige Person. Eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich und Erfahrung im Umgang mit ERP/PPS-Software sind erwünscht.

Wir bieten Weiterbildungsmaßnahmen, ein dynamisches Team und ein Bruttomindestgehalt von € 1.800,--. Beí entsprechender Qualifikation ist eine Überzahlung möglich.

Sie wollen sich der Herausforderung stellen? Dann erwarten Sie spannende Aufgaben in einem vielschichtigen Unternehmen und Zulieferer der Automobilindustrie.

Arbeitsort Tirol
Kategorie IT, Software, Telekommunikation
Mindeste Berufserfahrung 2 Jahre
Mindeste Ausbildung BHS (HTL)
Führerschein Erforderlich
Anstellungsart Vollzeit
Mindestgehalt brutto in € 1,800.00
Aktivierungsdatum 15.09.2014
Job-Blog Mehr Artikel

Tief nach den Ferien? So bleibt das Urlaubsfeeling lange erhalten

Wer kennt es nicht, man ist den ersten Tag zurück im Büro und fühlt sich schon wieder urlaubsreif. Was man gegen den Blues nach dem Urlaub tun kann und wie man den Erholungseffekt im Alltag „konserviert", verrät die Psychologin Melanie Hausler.

Wer gut schläft, ist im Job kreativer

Schlaf hat etliche positive Effekte, etwa auch auf die Produktivität und Kreativität im Job. Die Psychologin Sabine Senn erzählt im TT-Interview, warum und wie wichtig ein Power-Nap am Arbeitsplatz wäre.

Tipps für die perfekte Bewerbung: So beeindruckt man die Personaler

Wie detailliert muss der Lebenslauf sein? Was tun mit Lücken? Welches Foto ist zu wählen? Darf man bei der Bewerbung kreativ sein? Diese Fragen stellen sich viele, die sich für eine neue Stelle bewerben wollen.

Kontakt

MS Design GmbH

Mehr anzeigen
Benefits
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Dopplemayr Seilbahnen sucht Verstärkung...

TT-Anzeigen

Bezirk Imst, Bezirk Innsbruck-Land, Bezirk I...


Initiativbewerbung Meldewesen REF-CODE I-2021-035

ARZ Allgemeines Rechenzentrum GmbH

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Initiativbewerbung Data Warehouse / Data Analytics REF-CODE I-2021-036

ARZ Allgemeines Rechenzentrum GmbH

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt