Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Assistenz für Back-Office und Veranstaltungen (m/w)

Wattens, Österreich, Bezirk... | Anzeigen-ID: 2362630
Dieses Jobangebot ist vor 2 Tagen ausgelaufen
Assistenz für Back-Office und Veranstaltungen (m/w)
Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Land (Wattens, Österreich)
Kategorie Absolventen (Uni, FH, o.ä.)
Anlernkräfte / Hilfsarbeit
Ferienjobs / Praktika
Gastronomie / Hotellerie
Handwerk (Lebensmittel u. Dienstleistung)
Mindeste Berufserfahrung 1 Jahr
Mindeste Ausbildung Lehre mit Gesellenprüfung
Anstellungsart Vollzeit, Teilzeit
Erforderliche Sprache Deutsch
Aktivierungsdatum 12.09.2019
Job-Blog Mehr Artikel

Bester Karrierestart in Tiroler Unternehmen

Bildung & Karriere in Tirol hat bei großen Tiroler Unternehmen nachgefragt: Wie stehen momentan die Chancen auf eine Anstellung, welche Eigenschaften sollte man mitbringen und worauf wird bei der Bewerbung wert gelegt?

Tipps für die Gehaltsverhandlung von Unternehmenstrainer Gerald Kern

Gehaltsverhandlungen werden oft als ein heikles Thema wahrgenommen. Der Profi erklärt, wie man eine Strategie für die Gehaltsverhandlung ausarbeiten kann.

Alles richtig gemacht? Tiroler Persönlichkeiten und ihr Werdegang

Tiroler Persönlichkeiten blicken auf ihre Ausbildung und ihren Werdegang zurück, teilen Erfahrungen, erzählen von Schlüsselmomenten in ihrer Laufbahn und geben ihre Lektionen für Bildung und Beruf mit.

Kontakt anzeigen

Kontakt

Recheis Frische Küche GmbH

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

BAUTECHNIKER(IN) TIEFBAU

TT-Anzeigen

Die Firma Fröschl AG & Co KG ist ein Tirole...
Hall in Tirol, Österreich, Bezirk Innsbruck-...


FreizeitpädagogInnen

TT-Anzeigen

Tirols Gemeinden, Pflege-, Freizeit- und Kultur...
Bezirk Innsbruck-Stadt, Bezirk Innsbruck-Land


Dipl. Physiotherapeutin/ Physiotherapeuten

TT-Anzeigen

Die Tiroler Hospiz Betriebsgesellschaft mbH suc...
Hall in Tirol, Österreich, Bezirk Innsbruck-...


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt