Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Bürofachkraft mit Kundenberatung

Innsbruck, Österreich, Bezi... | Anzeigen-ID: 2444316
Dieses Jobangebot ist vor 48 Tagen ausgelaufen

Die Volkshochschule Tirol ist eine Einrichtung der allgemeinen und beruflichen Erwachsenenbildung. Für den Standort Innsbruck suchen wir – zum ehestmöglichen Eintritt – eine Bürofachkraft mit Kundenberatung in Vollzeit (38 Wochenstunden), die diese wichtige Position mit Begeisterung, Fachwissen und Einsatzbereitschaft übernimmt, dem Thema Bildung positiv gegenübersteht und Teil des engagierten Teams werden möchte.

Ihre Aufgaben:

  • erste Ansprechperson für unsere Kund*innen
  • telefonische, persönliche und schriftliche Beratung unserer Kund*innen
  • Unterstützung in der Organisation des Kursgeschehens
  • allgemeine Büro- und Verwaltungstätigkeiten

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HASCH/HAK o. Ä.)
  • sicherer Umgang mit MS Office
  • Freude und Engagement in der Kundenberatung
  • ausgeprägte Serviceorientierung nach innen und außen
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamorientierung und grundlegende Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • langfristige Anstellung in einer anerkannten gemeinnützigen Institution
  • spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Möglichkeit zur Weiterbildung
  • Mindestgehalt lt. BABE-Kollektivvertrag € 2.100,00 mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Vorerfahrung

Bitte senden Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen bis 07.08.2021 an die Volkshochschule Tirol, Mag.a Birgit Brandauer, Marktgraben 10, 6020 Innsbruck oder an b.brandauer@vhs-tirol.at

Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Stadt (Innsbruck, Österreich)
Kategorie Sachbearbeitung, Verwaltung, Organisation
Sekretariat / Assistenz 
Anstellungsart Vollzeit
Aktivierungsdatum 09.07.2021
Job-Blog Mehr Artikel

Tief nach den Ferien? So bleibt das Urlaubsfeeling lange erhalten

Wer kennt es nicht, man ist den ersten Tag zurück im Büro und fühlt sich schon wieder urlaubsreif. Was man gegen den Blues nach dem Urlaub tun kann und wie man den Erholungseffekt im Alltag „konserviert", verrät die Psychologin Melanie Hausler.

Wer gut schläft, ist im Job kreativer

Schlaf hat etliche positive Effekte, etwa auch auf die Produktivität und Kreativität im Job. Die Psychologin Sabine Senn erzählt im TT-Interview, warum und wie wichtig ein Power-Nap am Arbeitsplatz wäre.

Tipps für die perfekte Bewerbung: So beeindruckt man die Personaler

Wie detailliert muss der Lebenslauf sein? Was tun mit Lücken? Welches Foto ist zu wählen? Darf man bei der Bewerbung kreativ sein? Diese Fragen stellen sich viele, die sich für eine neue Stelle bewerben wollen.

Kontakt

Volkshochschule Tirol

Mehr anzeigen
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Fallweise beschäftigte Mitarbeiter*innen im Team Besucherservice

Tiroler Landestheater und Orchester GmbH

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


SachbearbeiterIn (m/w/x) für das Referat „Kinder- und Jugendhilfe - Rechtsvertretung“

Stadt Innsbruck

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Reservierungsleitung (m/w/d)

All-Suite Resorts Österreich GmbH

Gemeinde Imst, Österreich, Mieming, 6414, Ös...


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt