Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

DGKS/DGKP und Stationsleitung

Bezirk Kufstein | Anzeigen-ID: 863998
Dieses Jobangebot ist vor 2479 Tagen ausgelaufen

Von der Stadtgemeinde Kufstein werden für die Altenwohnheime Zell und Innpark

 

Mitarbeiter/innen

für den gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege und

für die Funktion Stationsleitung

 

zur Neubesetzung aufgenommen.

 

Voraussetzungen für die Anstellung sind insbesondere

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester oder
    Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger
  • Organisationstalent und die Fähigkeit, eigenständig, selbstverantwortlich und strukturiert zu arbeiten, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und ein hohes Maß an Eigenmotivation
  • persönliches Engagement zur qualifizierten und bewohnerorientierten Pflege und Betreuung sowie die Bereitschaft zur regelmäßigen Fortbildung
  • für die Stationsleitung: eine mindestens dreijährige Berufserfahrung im Pflegebereich, praktische Erfahrung bei der Mitarbeiterführung, der Erstellung von Dienstplänen und der Pflegedokumentation sowie die Bereitschaft zur Fortbildung und Ablegung der für diesen Dienst erforderlichen Prüfungen und zum Um- und Ausbau auf elektronische Führungssysteme.

 

Die Anstellung erfolgt zu den bei der Stadtgemeinde Kufstein üblichen Bedingungen in einem privatrechtlichen Dienstverhältnis nach den Bestimmungen des Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 2012 – G-VBG 2012. Das Mindestentgelt beträgt bei 40 Wochenstunden (=Vollbeschäftigung) monatlich € 2.192,59 brutto. Das angeführte Mindestentgelt kann sich auf Grund von gesetzlich anrechenbaren Vordienstzeiten oder sonstiger variabler Zulagen, die mit dieser Verwendung verbunden sind, erhöhen.

Auf § 2 des Gemeinde-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 in Verbindung mit § 7 des Landesgleichbehandlungsgesetzes 2005 wird hingewiesen.

 

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis

 

22.10.2014

 

an das Stadtamt Kufstein , 6330 Kufstein, Oberer Stadtplatz 17, oder mittels e-mail an: personal@stadt.kufstein.at

 

Nähere Auskünfte erteilen:

 - der Heimleiter, Herr Werner Mair, BEd, unter 05372/602 DW 701 oder

 - der Pflegedienstleiter, Herr Thomas Raffeiner, unter 05372/602 DW 710 sowie

 - die Leiterin des städtischen Personalamtes, Frau Barbara Stuefer, unter 05372/602 DW 912.

 

Kufstein, am 23.09.2014

                                                                                                    Der Bürgermeister:

 

                                                                                                  Mag. Martin Krumschnabel

Abteilung

Altenwohnheime Zell und Innpark

Arbeitsort Bezirk Kufstein
Kategorie Sonstige, Andere Dienstleistungen
Anstellungsart Vollzeit, Teilzeit
Aktivierungsdatum 02.10.2014
Job-Blog Mehr Artikel

Symbiose von Leben und Arbeiten in der Zukunft

Die Corona-Pandemie hat unsere Art zu arbeiten gewandelt. „Wir haben die Basis für die Zukunft geschaffen“, sagt Unternehmensberater Armin Partl. Das Arbeiten wird flexibler werden. Damit muss sich auch die Unternehmenskultur ändern.

Die erfolgreichsten Unternehmen Tirols

Die Liste der starken Tiroler Unternehmen ist lang und es kommen stets neue, erfolgreiche Firmen dazu. Sechs dieser Firmen möchten wir Ihnen hier näher vorstellen.

Jobportrait: Rechtsanwalt - Mit Kafka im Gerichtssaal

Als Rechtsanwalt will Mathias Kapferer mit Hilfe des Rechts gesellschaftspolitische Vorstellungen umsetzen, er stößt aber auch regelmäßig an die Grenzen seines Berufsstandes.

Kontakt

Stadtgemeinde Kufstein

Mehr anzeigen
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Qualifizierungsingenieur (m/w/d)

VTU Engineering GmbH

6250 Kundl, Österreich, Bezirk Kufstein


Techniker (m/w/d) im Bereich Qualifizierung

VTU Engineering GmbH

6250 Kundl, Österreich, Bezirk Kufstein


Technical Sales Engineer - Maschinenbau

Mayer Personalmanagement GmbH

Tirol, Bezirk Lienz, Bezirk Kufstein, Bezirk...


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt