Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Drogenarbeit Z6 sucht zwei neue Mitarbeiter/innen...

Bezirk Innsbruck-Stadt, Bez... | Anzeigen-ID: 1547737
Dieses Jobangebot ist vor 273 Tagen ausgelaufen

Drogenarbeit Z6 sucht zwei neue Mitarbeiter/innen ab 1. September:
(jeweils 14 bis 20 Wochenstunden)

ein/e Mitarbeiter/in
ein/e Mitarbeiter/in als Karenzvertretung beim MDA basecamp, Mobile Drogenarbeit Z6.

Der Teilbereich der Drogenarbeit Z6, MDA Basecamp ist ca. zwei- bis dreimal pro Monat mit seinen Informations- und Beratungsstand auf Musikevents in ganz Tirol vertreten. Dort informiert und berät das MDA Basecamp Team rund um das Thema Drogen (Substanzinfo, Psychosoziales, Rechtliches).

Tätigkeitsbereich:
Partywork (Information und Beratung) auf Veranstaltungen in Innsbruck und den Tiroler Bezirken, Interessensvertretung für
unsere Klientel, administrative Tätigkeiten, Dokumentation, Statistik, Gewaltprävention.

Anforderungsprofil:
Abgeschlossene Ausbildung oder in fortgeschrittener Ausbildung im psychosozialen Bereich,
wünschenswert: Fortbildung bzw. Berufserfahrung im Suchtbereich, soziale Kompetenz, Empathie und Kontaktfreudigkeit, Aufgeschlossenheit gegenüber der Klientel sowie Interesse an Partyszenen, Teamfähigkeit und Engagement, Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten, Bereitschaft für Fort- / Weiterbildung, insbesondere Aneignung von Substanzwissen und Gesprächsführungstechnik, Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität (Partywork an 1 bis 3 Wochenenden / Monat), Führerschein B

Rahmenbedingungen der Drogenarbeit Z6:
vielseitiges, interessantes Aufgabengebiet, Arbeiten in einem multiprofessionellen Team, Supervision, Fortbildung, Entlohnung lt. SWÖ KV (Gehaltsstufe 8) + Zulagen.

Durch anrechenbare Vordienstzeiten kann eine höhere Einstufung erfolgen.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 4. Juni 2018 an:
Drogenarbeit Z6
Dreiheiligenstraße 9,
6020 Innsbruck
oder: zentrale@drogenarbeitz6.at

Job-Blog Mehr Artikel

Ausbildungsmöglichkeiten und Weiterbildungseinrichtungen in Tirol

Fachliches Wissen kann bereits nach 5 Jahren seine Halbwertszeit erreichen. Eine Weiterbildung steigert Ihre beruflichen Erfolge. Wir haben im folgenden Artikel zusammengefasst, welche Weiterbildungseinrichtungen es in Tirol gibt.

Der tabellarische Lebenslauf - Anleitung und Vorlagen

Ihr Curriculum Vitae (CV - Lebenslauf) muss ordentlich und genau verfasst sein. Schließlich handelt es sich um das Herzstück Ihrer Bewerbung. Wie Sie dabei vorgehen, erfahren Sie hier:

Gut vorbereitet zum Bewerbungsgespräch

Sie wurden zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen? Herzlichen Glückwunsch, dann haben Sie die erste Hürde bereits geschafft. Sie sollten sich nun die Zeit nehmen, sich auf das Bewerbungsgespräch optimal vorzubereiten.

Kontakt anzeigen

Kontakt

TT-Anzeigen

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Buchhalter (m/w) Teilzeit (30h/Woche)

conSALT Personalmanagement GmbH

Unser Auftraggeber ist ein äußerst erfolgreiche...
Bezirk Innsbruck-Stadt


Regionalverkäufer/in Land- und Kommunalmaschinen

conSALT Personalmanagement GmbH

100% verlässlich, kundenorientiert und auf dem ...
Bezirk Innsbruck-Land


Sozialpsychatrische Fachkräfte

TT-Anzeigen

Die ifs Sozialpsychatrische Individualbetreuun...
Telfs, Österreich, Bezirk Innsbruck-Land, 64...


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt