Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Electronics Development Engineer (w/m)

Bezirk Innsbruck-Stadt (Eduard-Bodem-Gasse, 6020 Innsbruck, Österre...
Dieses Jobangebot ist vor 1559 Tagen ausgelaufen Anzeigen-ID: 1928174

In Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern, Ingenieuren und Technikern entwickeln und konstruieren Sie elektronische Baugruppen für unsere Systeme. Sie sind dabei in den gesamten Entwicklungsprozess von der Konzeptfindung bis zur Serienreife eingebunden, realisieren Prototypen und begleiten darüber hinaus die Prozesse der Produktzulassung und Fertigungsüberleitung.

Unsere Wünsche an Sie:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung (HTL, FH, Uni) im Bereich Elektronik, Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbar.
  • Sie haben ein breit gefächertes Interesse an Elektronik – von Mikrocontrollern, über Leistungselektronik und Analogtechnik bis hin zu Hochfrequenztechnik und EMV.
  • Idealerweise bringen Sie bereits Erfahrung in der Elektronikentwicklung mit.
  • Sie sind motiviert, sich in Ihrem Tätigkeitsfeld weiterzuentwickeln.
  • Sie sind teamfähig, engagiert und haben eine lösungsorientierte, systematische Arbeitsweise.

Wir bieten Ihnen:

  • spannende und abwechslungsreiche Aufgaben und Projekte in einem international tätigen Unternehmen
  • die Möglichkeit sich einzubringen, mitzugestalten und sich selbst weiterzuentwickeln
  • eine gute Work-Life-Balance mit flexible Arbeitszeiten und Wochenstunden
  • Mitarbeit in einem motivierten und engagierten Team
  • angenehmes Betriebsklima am Arbeitsplatz mit Ausblick, über den Dächern von Innsbruck

Wollen Sie mehr über uns wissen? Dann schauen Sie sich hier um: www.ionicon.com

Überzeugt?

Dann bewerben Sie sich gleich jetzt und schicken Ihre Unterlagen bitte an: jobs@ionicon.com

Wir freuen uns auf Sie!

Für diese Position erwartet Sie ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von € 34.999,72 brutto / Jahr.
Wir bieten Ihnen selbstverständlich eine marktkonforme Entlohnung unter Berücksichtigung Ihrer Qualifikation und Erfahrung.

Job-Blog Mehr Artikel

Verschärfter Mangel bei IT-Experten

IT-Fachkräfte werden immer stärker gebraucht. Hinzu kommt, dass in vielen Unternehmen zu wenig Weiterbildungsmöglichkeiten für die IT-Abteilung angeboten werden.

Die Psyche in Bewegung bringen

Als Psychotherapeutin weiß Viktoria Agnes Huber die Leiden ihrer Patienten zu lindern. Sie setzt dabei vor allem auf den Körper.

Jung, sicherheitsbezogen, loyal

Die nach 1995 Geborenen werden häufig als „Generation Z“ bezeichnet. Sie sind die Neuankömmlinge in der Arbeitswelt. Meinungs- und Jugendkulturforscher Matthias Rohrer erklärt, was sie im Job wollen und brauchen.

Kontakt

Ionicon Analytik GmbH

Mehr anzeigen
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Servicetechniker für Gebäudetechnik (m/w/d) Uni Innsbruck

Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Pflegeassistenz (20 bis 37 Wstd.) - Sicherer Job in unsicheren Zeiten!

Haus St. Josef am Inn GmbH

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


DGKP (20 bis 37 Wstd.) - Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger

Haus St. Josef am Inn GmbH

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt