Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Electronics Development Engineer (w/m)

Eduard-Bodem-Gasse, 6020 In... | Anzeigen-ID: 2314653
Dieses Jobangebot ist vor 958 Tagen ausgelaufen

In Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern, Ingenieuren und Technikern entwickeln und konstruieren Sie elektronische Baugruppen für unsere Systeme. Sie sind dabei in den gesamten Entwicklungsprozess von der Konzeptfindung bis zur Serienreife eingebunden, realisieren Prototypen und begleiten darüber hinaus die Prozesse der Produktzulassung und Fertigungsüberleitung.

Unsere Wünsche an Sie:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung (HTL, FH, Uni) im Bereich Elektronik, Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbar.
  • Sie haben ein breit gefächertes Interesse an Elektronik – von Mikrocontrollern, über Leistungselektronik und Analogtechnik bis hin zu Hochfrequenztechnik und EMV.
  • Idealerweise bringen Sie bereits Erfahrung in der Elektronikentwicklung mit.
  • Sie sind motiviert, sich in Ihrem Tätigkeitsfeld weiterzuentwickeln.
  • Sie sind teamfähig, engagiert und haben eine lösungsorientierte, systematische Arbeitsweise.

Wir bieten Ihnen:

  • spannende und abwechslungsreiche Aufgaben und Projekte in einem international tätigen Unternehmen
  • die Möglichkeit sich einzubringen, mitzugestalten und sich selbst weiterzuentwickeln
  • eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten und Wochenstunden
  • Mitarbeit in einem motivierten und engagierten Team
  • angenehmes Betriebsklima am Arbeitsplatz mit Ausblick, über den Dächern von Innsbruck

Wollen Sie mehr über uns wissen? Dann schauen Sie sich hier um: www.ionicon.com

Überzeugt?

Gleich hier online bewerben!

Wir freuen uns auf Sie!

Für diese Position erwartet Sie ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von € 36.154,72 brutto / Jahr.
Wir bieten Ihnen selbstverständlich eine marktkonforme Entlohnung unter Berücksichtigung Ihrer Qualifikation und Erfahrung.

Job-Blog Mehr Artikel

Vom Einsteigerjob zum Direktor

Akademisch ausgebildete Tourismus-Mitarbeiter sind in der Branche gefragt. Ihre Karriere-Möglichkeiten sind vielfältig.

Arbeiten wie im Rausch

In der Tätigkeit versinken und die Zeit vergessen: Das ist der Flow-Zustand. Nicht nur im Sport, auch im Beruf hilft Flow bei der Leistungssteigerung. Das Gute: Man kann ihn trainieren.

Tipps für die perfekte Bewerbung: So beeindruckt man die Personaler

Wie detailliert muss der Lebenslauf sein? Was tun mit Lücken? Welches Foto ist zu wählen? Darf man bei der Bewerbung kreativ sein? Diese Fragen stellen sich viele, die sich für eine neue Stelle bewerben wollen.

Kontakt

Ionicon Analytik GmbH

Mehr anzeigen
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

IT-Servicetechniker (m/w/d)

TT-Anzeigen

Bezirk Innsbruck-Stadt


Fachkraft IT-Technik

Innsbrucker Verkehrsbetriebe und Stubaitalbahn GmbH

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Abteilungsleitung Software Defined Infrastructure (m/w/d) REF-CODE I-2021-039

ARZ Allgemeines Rechenzentrum GmbH

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt