Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Elektrotechniker Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Innsbruck, Austria, Bezirk ... | Anzeigen-ID: 2446540
Dieses Jobangebot ist vor 19 Tagen ausgelaufen


Die IKB liefert intelligente Energie- und Infrastrukturlösungen und treibt damit die positive Entwicklung des Lebens- und Wirtschaftsraums von Innsbruck und Tirol voran. Starten Sie jetzt Ihre Karriere in einem der größten Unternehmen Tirols!

 

Elektrotechniker Ladeinfrastruktur (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

Als Elektrotechniker/-in im Geschäftsbereich Strom Netz sind Sie für die Planung, die Ausführung sowie den laufenden Betrieb der IKB-Ladeinfrastruktur verantwortlich und arbeiten in einem motivierten und spezialisierten Team an innovativen Produkten und Dienstleistungen mit. 
 
Ihre Aufgaben:
  • Laufende Weiterentwicklung und Optimierung der Öffentlichen Ladeinfrastruktur
  • Errichtung von Ladeinfrastruktur als Servicedienstleistung für Einfamilienhäuser, Mehrparteienhäuser und Betriebe
  • Produktweiterentwicklung / Marktrecherchen und -beobachtung
  • Mitwirkung bei der laufenden Optimierung von Prozessabläufen

 


Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung (z. B.  HTL oder Meister-/Befähigungsprüfung mit einschlägiger Praxis)
  • Berufserfahrung in der Projektierung und Planung, idealerweise im Bereich Elektroladestationen von Vorteil
  • Sehr gute EDV-Anwendungskenntnisse
  • Eigenverantwortliche, strukturierte, selbstständige sowie lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Innovationsfreude und Offenheit für Neues
  • Überzeugendes Auftreten und professioneller Umgang mit Kunden und Lieferanten/Gewerken
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist

 


Wir bieten:

  • Abwechslungsreiches, zukunftsorientiertes und interessantes Aufgabengebiet
  • Laufende Aus- und Weiterbildung
  • Attraktive Sozialleistungen und Angebote für Mitarbeiter/-innen
  • Gutes Betriebsklima und ansprechendes Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • KV-Mindestbruttogehalt ab € 2.900,- für 38,5 Stunden/Woche. Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung möglich

 

Mehr Benefits finden Sie unter ikb.at/karriere.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!

Bewerbung von Menschen mit Behinderung ausdrücklich erwünscht

Job-Blog Mehr Artikel

Tief nach den Ferien? So bleibt das Urlaubsfeeling lange erhalten

Wer kennt es nicht, man ist den ersten Tag zurück im Büro und fühlt sich schon wieder urlaubsreif. Was man gegen den Blues nach dem Urlaub tun kann und wie man den Erholungseffekt im Alltag „konserviert", verrät die Psychologin Melanie Hausler.

Wer gut schläft, ist im Job kreativer

Schlaf hat etliche positive Effekte, etwa auch auf die Produktivität und Kreativität im Job. Die Psychologin Sabine Senn erzählt im TT-Interview, warum und wie wichtig ein Power-Nap am Arbeitsplatz wäre.

Tipps für die perfekte Bewerbung: So beeindruckt man die Personaler

Wie detailliert muss der Lebenslauf sein? Was tun mit Lücken? Welches Foto ist zu wählen? Darf man bei der Bewerbung kreativ sein? Diese Fragen stellen sich viele, die sich für eine neue Stelle bewerben wollen.

Kontakt

Innsbrucker Kommunalbetriebe AG

Mehr anzeigen
Benefits
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Dopplemayr Seilbahnen sucht Verstärkung...

TT-Anzeigen

Bezirk Imst, Bezirk Innsbruck-Land, Bezirk I...


MitarbeiterIn für Verkauf und Werkstätte

TT-Anzeigen

Bezirk Innsbruck-Stadt


Initiativbewerbung Meldewesen REF-CODE I-2021-035

ARZ Allgemeines Rechenzentrum GmbH

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt