Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

MED-EL ist ein führender Hersteller von innovativen medizinischen Geräten zur Behandlung verschiedener Arten von Hörverlust. Unser breites Produktportfolio bietet Kindern und Erwachsenen in mehr als 100 Ländern eine an ihre spezifischen Bedürfnisse optimal angepasste Hörimplantatlösung. Als international tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Innsbruck beschäftigt MED-EL mehr als 2200 Mitarbeiter weltweit. Zur Unterstützung unseres stetigen Wachstums suchen wir derzeit eine/n:
 

Embedded Software/Firmware Development Engineer (m/w)

RD_VI11910

Innsbruck, Österreich



Ihre Aufgaben

  • Aktive Mitgestaltung der Firmware-Architektur für ein neues Medizinprodukt
  • Programmierung eingebetteter Software/Firmware in C, C++
  • Implementierung drahtloser oder kabelgebundener Kommunikationsprotokolle
  • Testen der entwickelten Firmware in Kombination mit Gesamtsystem
  • Arbeit in einem dynamischen und interdisziplinären Team
     

Ihr Profil

  • Universitätsabschluss oder höhere Ausbildung in Informatik, Mechatronik, Elektrotechnik, Elektronik, Nachrichtentechnik
  • Erste Berufserfahrung mit Firmware-Programmierung (C, C++), Firmware-Architekturen (ARM) und eingebetteten Echtzeitbetriebssystemen
  • Erfahrung mit üblichen Kommunikationsprotokollen (z.B. SPI, I2C, UART) oder geschichteten Kommunikationsarchitekturen von Vorteil
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten (Englisch) in Wort und Schrift
  • Teamorientierte Persönlichkeit mit selbstständiger und genauer Arbeitsweise

 


Gehalt abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung (Mindestjahresbruttogehalt lt. Kollektivvertrag EUR 36.154,72).


Es erwartet Sie eine vielseitige Aufgabe in einem international tätigen Unternehmen mit Firmensprache Englisch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über jobs.medel.com

 

 

 

 

 

MED-EL Medical Electronics

Headquarters
Fürstenweg 77a
6020 Innsbruck,
Austria
Tel +43 (0) 5 7788 7788
jobs.medel.com

 

Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Stadt
Kategorie Wissenschaft, Umwelt, Chemie, Labor
Aktivierungsdatum 23.11.2019
Job-Blog Mehr Artikel

Einblicke: Der Webstack der Tiroler Tageszeitung

Eilmeldungen vervielfachen Besucherzahlen in kurzer Zeit, permanent wechselnde Inhalte sollen in Sekunden verfügbar sein und schnelle Release-Zyklen dürfen eine ständige Verfügbarkeit nicht gefährden: So begegnet die TT diesen Herausforderungen.

Bestens vorbereitet auf den Job von morgen

Jobs in der IT sind in der Regel gut bezahlt, haben Zukunft und auch an Jobangeboten mangelt es nicht. Tirol bietet eine Vielzahl von Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Computer- und Technik-Interessierte.

Mit Yoga als Therapie wieder gesund werden

Yoga wird auch therapiebegleitend nach schweren Erkrankungen, Long-Covid oder Operationen eingesetzt. Marie-Theres Wolfram verschreibt sich dieser erfolgsversprechenden, ergänzenden (Therapie-)Form.

Kontakt

MED-EL Worldwide Headquarters

Mehr anzeigen
Allgemeine Vorteile
medical-care.svg Betriebsarzt
childcare.svg Kinder-
betreuung
public-transport.svg Verkehrs-
anbindung
free-parking.svg Parkplatz
healthcare.svg Gesundheits-
vorsorge
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Chefsekretärin im medizinischen Bereich (m/w/d)

conSALT Personalmanagement GmbH

Bezirk Innsbruck-Stadt


Electronics Development Engineer (w/m/d)

Ionicon Analytik GmbH

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Elektrotechniker/in mit Laborverantwortlichkeit

MCI - Management Center Innsbruck

Innsbruck, Austria, Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt