Betreuer/in von Selbstbedienungstaschen – der perfekte Nebenjob für einen Zusatzverdienst

An Wochenenden werden in ganz Tirol an geeigneten Stellen Selbstbedienungstaschen mit Sonntagszeitungen montiert. Wie viel man mit dieser Nebentätigkeit verdienen kann, erfahren Sie in diesem Video.

 

 

> Als Betreuer/in von Selbstbedienungstaschen bei Tirol Logistik bewerben

Die Firma Tirol Logistik ist ein gemeinsames Tochterunternehmen der Verlage von Tiroler Tageszeitung, Krone und Kurier und versorgt unter anderem auch an Sonn- und Feiertagen die Tirolerinnen und Tiroler mit Zeitungen.

Eine wichtige Aufgabe übernehmen dabei die SB-Fahrer. Sie starten an Sonn- und Feiertagen um etwa vier Uhr morgens ihre Arbeit und sind dafür verantwortlich, die Zeitungstaschen aufzuhängen und mit Zeitungen zu befüllen. Darüber hinaus holen sie abends die leeren Selbstbedienungstaschen mit den Münzbehältern wieder ein.

Da diese Tätigkeit ausschließlich an Sonn- und Feiertagen erfolgt, lässt sich dieser Nebenjob ideal mit fast allen Vollzeitjobs verbinden. Das Entgelt für diesen attraktiven Nebenjob auf Werkvertragsbasis beträgt ca. 600 €. Einzige Voraussetzung ist ein eigenes Auto.

Wenn das für Sie interessant klingt, können Sie sich über folgenden Link auf diesen Job bewerben:

> Als Betreuer/in von Selbstbedienungstaschen bei Tirol Logistik bewerben

Job-Blog Mehr Artikel

Alle Infos zu Bewerbungsunterlagen und Bewerbungsgespräch

Auf jobs.tt.com gibt es zahlreiche Blogartikel mit wichtigen Informationen rund um die Themen Bewerbungsunterlagen und Bewerbungsgespräch. Hier sind sie alle zusammengefasst.

Alle Infos zur Gehaltsverhandlung

Auf jobs.tt.com gibt es zahlreiche Blogartikel mit wichtigen Informationen rund ums die Thema Gehaltsverhandlung. Hier sind sie alle zusammengefasst.

Digitale Inklusion als Chance für Unternehmen

2025 wird ein neues Gesetz für digitale Barrierefreiheit in Kraft treten. Es verpflichtet größere Unternehmen, ihre digitalen Produkte barrierefrei nutzbar zu machen. Aber auch Kleinunternehmen gewinnen dadurch.

Job-Blog Mehr Artikel

Digitale Inklusion als Chance für Unternehmen

2025 wird ein neues Gesetz für digitale Barrierefreiheit in Kraft treten. Es verpflichtet größere Unternehmen, ihre digitalen Produkte barrierefrei nutzbar zu machen. Aber auch Kleinunternehmen gewinnen dadurch.

70% der TirolerInnen ist Work-Life-Balance wichtig

Das Online-Marktforschungsinstitut Market hat TirolerInnen befragt, wie zufrieden sie mit ihrer Arbeit sind.

Wie viel Privates ist am Arbeitsplatz erlaubt?

Persönliche Gegenstände können das Büro schöner und gemütlicher machen. Dabei gilt: Der Mittelweg ist der richtige Weg.

Von der Kündigung bis zur Abfertigung

Arbeitsrechtsexperte Georg Humer erläutert, warum Kündigungen in den meisten Fällen nicht begründet werden müssen und was es mit der „Golden Handshake“-Vereinbarung auf sich hat.

Privat und beruflich glücklich im Ausland

Die Tirolerin Natalie Salzmann ist Bäckerin und Geschäftsfrau in Panama City. Das Porträt einer Frau, die Heimat und Berufung durch Zufall fand, für ihren Erfolg aber hart arbeitet.

Burnout-Prävention ist eine Frage der Balance

Tipps, um chronischer Erschöpfung vorzubeugen

Digitale Zukunft beginnt in der Schule

An der Pädagogischen Hochschule in Innsbruck wird ein Hochschullehrgang „Künstliche Intelligenz im IT-Unterricht der Berufsbildung“ entwickelt, der im kommenden Herbst starten soll.