Bewerben auf einen Klick: einfach, schnell, praktisch

Die Funktion „Jetzt bewerben“ erleichtert Ihre Jobsuche noch mehr – so kommen Sie Ihrem neuen Job im Handumdrehen einen Schritt näher.

Die Suche nach einem neuen Job ist für viele Menschen eine nervenaufreibende und unangenehme Aufgabe – da zählt jeder erleichternde Faktor. Mit der Funktion „Jetzt bewerben“ in den Stellenanzeigen hier bei jobs.tt.com können Firmen es jetzt noch leichter machen, sich zu bewerben: sowohl mit als auch ohne Bewerberprofil ist die Bewerbung in kürzester Zeit abgeschickt und der Prozess gestartet. Wenn die Funktion von einem Unternehmen genutzt wird, sehen Sie sie auf der rechten Seite eines Jobinserats. In manchen Inseraten befindet sich an dieser Stelle eine direkte Verlinkung zum Firmeneigenen Bewerberportal.

Mit Ihrem bereits existierenden jobs.tt.com Bewerberprofil gelingt die Bewerbung am einfachsten. Durch einen Klick auf „Jetzt bewerben“ werden automatisch die in Ihrem Profil gespeicherten Daten und Ihr gespeicherter Lebenslauf aufgerufen. Nach einer eventuellen Vervollständigung der Daten und dem Klick auf „Bewerben“ sind Sie bereits fertig. Sollten Sie noch keinen Lebenslauf hochgeladen haben, können Sie direkt einen erstellen – wie das geht, erfahren Sie in diesem Blogbeitrag.

Auch ohne Bewerberprofil können Sie die „Jetzt bewerben“-Funktion nutzen. Füllen Sie einfach Ihre Daten aus, laden Sie Ihren Lebenslauf hoch und schon kann die Bewerbung abgeschickt werden.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Suche nach Ihrem Traumjob! Hier entlang geht es zu allen derzeit offenen Stellen auf jobs.tt.com.

Job-Blog Mehr Artikel

Vom Einsteigerjob zum Direktor

Akademisch ausgebildete Tourismus-Mitarbeiter sind in der Branche gefragt. Ihre Karriere-Möglichkeiten sind vielfältig.

Arbeiten wie im Rausch

In der Tätigkeit versinken und die Zeit vergessen: Das ist der Flow-Zustand. Nicht nur im Sport, auch im Beruf hilft Flow bei der Leistungssteigerung. Das Gute: Man kann ihn trainieren.

Tipps für die perfekte Bewerbung: So beeindruckt man die Personaler

Wie detailliert muss der Lebenslauf sein? Was tun mit Lücken? Welches Foto ist zu wählen? Darf man bei der Bewerbung kreativ sein? Diese Fragen stellen sich viele, die sich für eine neue Stelle bewerben wollen.

Job-Blog Mehr Artikel

Arbeiten wie im Rausch

In der Tätigkeit versinken und die Zeit vergessen: Das ist der Flow-Zustand. Nicht nur im Sport, auch im Beruf hilft Flow bei der Leistungssteigerung. Das Gute: Man kann ihn trainieren.

Vom Einsteigerjob zum Direktor

Akademisch ausgebildete Tourismus-Mitarbeiter sind in der Branche gefragt. Ihre Karriere-Möglichkeiten sind vielfältig.

Einblicke: Der Webstack der Tiroler Tageszeitung

Eilmeldungen vervielfachen Besucherzahlen in kurzer Zeit, permanent wechselnde Inhalte sollen in Sekunden verfügbar sein und schnelle Release-Zyklen dürfen eine ständige Verfügbarkeit nicht gefährden: So begegnet die TT diesen Herausforderungen.

Jobportrait: Pharmazeutisch-kaufmännische Assistentin - Vielseitiger Lehrberuf im weißen Kittel

Pharmazeutisch-kaufmännische Assistenten müssen organisatorische, kaufmännische, aber auch praktische Arbeit leisten.

Killerphrasen geschickt kontern

„Geht nicht!“ – „Echt nicht?“: Karrierecoach Helga Schwarz weiß, wie Arbeitnehmer Killerphrasen in Gehaltsverhandlungen geschickt parieren. Wer gute Argumente mitbringt, ist jedenfalls im Vorteil.

Wie die Tiroler Tageszeitung mit Web Analyse und Data Science die digitalen Angebote optimiert

Für inhaltliche und technologische Verbesserungen, sowie zur Usability-Optimierung des Nachrichtenportals www.tt.com, setzt die Tiroler Tageszeitung auf Rohdaten, A/B-Tests, eine breite Palette an Tools und eng verzahnte Teams.

Blackout, Panik und Schweißausbruch: Was man gegen Ängste in Stresssituationen tun kann

Plötzlich kann man nicht mehr klar denken und all das Gelernte ist wie weggeblasen – so geht es vielen Menschen bei Bewerbungsgesprächen oder Stresssituationen im Arbeitsalltag. Was dahintersteckt und wie man die Angst in den Griff bekommt.