Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

JugendbetreuerIn

Tirol
Dieses Jobangebot ist vor 2403 Tagen ausgelaufen Anzeigen-ID: 981256

 

Die Caritas der Diözese Innsbruck sucht ab 01.10.2015 für ihr Jugendzentrum SPACE im Innsbrucker Stadtteil Reichenau eine/n

Jugendbetreuer/in

25 Wochenstunden, Dienstort Innsbruck

Wir erwarten:

(Sozial-) Pädagogische Ausbildung – abgeschlossen oder im letzten Ausbildungs-semester

 Praxiserfahrung in der Jugendarbeit

 Identifikation mit den Werten der Katholischen Kirche

 Kontaktfreudigkeit und Begeisterungsfäigkeit

 Empathie und Kreativität

 Verantwortungsbereitschaft und Flexibilität

 Teamfähigkeit und Selbstständigkeit

 Bereitschaft zu regelmäßigen Samstagsdiensten

Ihre Kernaufgaben:

 Pädagogische Betreuung der 11- 18jährigen Jugendlichen im offenen Jugendzentrumsbetrieb

 Begeisterung und Engagement für Jugendlichen

 Gestaltung von Projekten

 Erstberatung von Jugendlichen und Weitervermittlung an Beratungsstellen

 Arbeit im Team

 Selbstädiges Arbeiten

 Bereitschaft für Abenddienste und flexible Arbeitszeiten

 Mindestalter: 25

Es erwartet Sie:

 die Mitarbeit in einem katholisch-wertorientierten Jugendzentrum

 ein interessantes und kreatives Arbeits- und Handlungsfeld im Bereich niederschwelliger offener Jugendarbeit

 die Zusammenarbeit in einem engagierten Team

 eine persönliche Arbeitsatmosphäre

 Weiterbildungs- und Supervisionsmöglichkeiten

 ein Bruttogehalt von mindestens €1.355,-- für 25 Wochenstunden in der Gehaltsgruppe III. Für die exakte Gehaltsberechung werden die Vordienstzeiten, mögliche Zulagen, usw. gemäß KV berücksichtigt.

.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit Foto richten Sie bitte bis 29.09.2015 an

Maga. Melania Jakober-Hofer

Leitung Jugendzentrum SPACE

Reichenauerstraße 72

6020 Innsbruck

m.jakober.caritas@dibk.at

Arbeitsort Tirol
Kategorie Medizinische und soziale Berufe
Wellnessberufe
Anstellungsart Teilzeit
Aktivierungsdatum 28.09.2015
Job-Blog Mehr Artikel

Einblicke: Der Webstack der Tiroler Tageszeitung

Eilmeldungen vervielfachen Besucherzahlen in kurzer Zeit, permanent wechselnde Inhalte sollen in Sekunden verfügbar sein und schnelle Release-Zyklen dürfen eine ständige Verfügbarkeit nicht gefährden: So begegnet die TT diesen Herausforderungen.

In luftigen Höhen unter Strom

Energietechniker wie Armin Eller planen, bauen, reparieren und warten Schaltanlagen.

Bestens vorbereitet auf den Job von morgen

Jobs in der IT sind in der Regel gut bezahlt, haben Zukunft und auch an Jobangeboten mangelt es nicht. Tirol bietet eine Vielzahl von Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Computer- und Technik-Interessierte.

Kontakt

Diözese Innsbruck

Mehr anzeigen
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Führungspersönlichkeit (m|d|w) Arbeit Ötztal Bahnhof

Lebenshilfe Tirol gem.GesmbH

Bezirk Imst


Assistenz (m|d|w) Arbeit Sillian

Lebenshilfe Tirol gem.GesmbH

Bezirk Lienz


Stellvertretende Pflegedienstleitung mit Option auf zukünftige Leitung

Stadtgemeinde Wörgl

Wörgl, Österreich, Bezirk Kufstein


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt