Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

JugendbetreuerIn

Tirol | Anzeigen-ID: 981256
Dieses Jobangebot ist vor 1144 Tagen ausgelaufen

 

Die Caritas der Diözese Innsbruck sucht ab 01.10.2015 für ihr Jugendzentrum SPACE im Innsbrucker Stadtteil Reichenau eine/n

Jugendbetreuer/in

25 Wochenstunden, Dienstort Innsbruck

Wir erwarten:

(Sozial-) Pädagogische Ausbildung – abgeschlossen oder im letzten Ausbildungs-semester

 Praxiserfahrung in der Jugendarbeit

 Identifikation mit den Werten der Katholischen Kirche

 Kontaktfreudigkeit und Begeisterungsfäigkeit

 Empathie und Kreativität

 Verantwortungsbereitschaft und Flexibilität

 Teamfähigkeit und Selbstständigkeit

 Bereitschaft zu regelmäßigen Samstagsdiensten

Ihre Kernaufgaben:

 Pädagogische Betreuung der 11- 18jährigen Jugendlichen im offenen Jugendzentrumsbetrieb

 Begeisterung und Engagement für Jugendlichen

 Gestaltung von Projekten

 Erstberatung von Jugendlichen und Weitervermittlung an Beratungsstellen

 Arbeit im Team

 Selbstädiges Arbeiten

 Bereitschaft für Abenddienste und flexible Arbeitszeiten

 Mindestalter: 25

Es erwartet Sie:

 die Mitarbeit in einem katholisch-wertorientierten Jugendzentrum

 ein interessantes und kreatives Arbeits- und Handlungsfeld im Bereich niederschwelliger offener Jugendarbeit

 die Zusammenarbeit in einem engagierten Team

 eine persönliche Arbeitsatmosphäre

 Weiterbildungs- und Supervisionsmöglichkeiten

 ein Bruttogehalt von mindestens €1.355,-- für 25 Wochenstunden in der Gehaltsgruppe III. Für die exakte Gehaltsberechung werden die Vordienstzeiten, mögliche Zulagen, usw. gemäß KV berücksichtigt.

.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit Foto richten Sie bitte bis 29.09.2015 an

Maga. Melania Jakober-Hofer

Leitung Jugendzentrum SPACE

Reichenauerstraße 72

6020 Innsbruck

m.jakober.caritas@dibk.at

Arbeitsort Tirol
Kategorie Medizinische und soziale Berufe, Wellnessberufe
Anstellungsart Teilzeit
Aktivierungsdatum 28.09.2015
Job-Blog Mehr Artikel

Der tabellarische Lebenslauf - Anleitung und Vorlagen

Ihr Curriculum Vitae (CV - Lebenslauf) muss ordentlich und genau verfasst sein. Schließlich handelt es sich um das Herzstück Ihrer Bewerbung. Wie Sie dabei vorgehen, erfahren Sie hier:

Gut vorbereitet zum Bewerbungsgespräch

Sie wurden zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen? Herzlichen Glückwunsch, dann haben Sie die erste Hürde bereits geschafft. Sie sollten sich nun die Zeit nehmen, sich auf das Bewerbungsgespräch optimal vorzu-bereiten. Nutzen Sie verschiedene Informatio

Ausbildungsmöglichkeiten und Weiterbildungseinrichtungen in Tirol

Fachliches Wissen kann bereits nach 5 Jahren seine Halbwertszeit erreichen. Eine laufende Weiterbildung steigert Ihre beruflichen Erfolge. Wir haben im folgenden Artikel zusammengefasst, worauf man achten soll und welche Weiterbildungseinrichtungen es in

Kontakt anzeigen

Kontakt

Diözese Innsbruck

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

SachbearbeiterIn, ReferentIn, Technische/r AssistentIn

TT-Anzeigen

WERDEN SIE TEIL UNSERES TEAMS! SachbearbeiterIn...
Bezirk Innsbruck-Stadt


Produktmanager/in

TT-Anzeigen

Gebro Pharma ist ein erfolgreiches, österreichi...
Bahnhofbichl 11, 6391 Fieberbrunn, Österreic...


Die Lebenshilfe Tirol sucht...

TT-Anzeigen

Begleiten Sie Menschen mit Behinderungen bei ei...
Bezirk Innsbruck-Stadt, Wörgl, Österreich, B...


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt