Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Junior Personalverrechnung (Innsbruck, Imst)

Innsbruck, Österreich, Bezi... | Anzeigen-ID: 1109439
Dieses Jobangebot ist vor 739 Tagen ausgelaufen

Wir erweitern unser motiviertes Team in Tirol um eine/n engagierte/n

Junior Personalverrechnung (Innsbruck, Imst)

 

Ihre Aufgaben:

  • Abwicklung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen für Mandanten
  • Laufende Beratung unserer Klienten in arbeitsrechtlichen, sozialversicherungsrechtlichen und steuerlichen Fragestellungen
  • Korrespondenz mit Behörden und Klienten

Ihr Profil:

  • HAK/HBLA-Matura oder abgeschlossenes Wirtschaftsstudium
  • Erste Berufserfahrung von Vorteil
  • Professioneller Umgang mit MS-Office (Excel, Word, PowerPoint)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute kommunikative Kompetenz sowie Teamfähigkeit
  • Selbstständige und genaue Arbeitsweise
  • Interesse für Zahlen und hohe Lernbereitschaft
  • Bereitschaft zur Absolvierung der Personalverrechnungs-Kurse

Unser Angebot:

  • Teamorientiertes Arbeitsumfeld im Stadtzentrum
  • Flexibles Arbeitszeitmodell
  • Ausgezeichnete Karriereperspektiven
  • Ausbildung zur/zum PersonalverrechnerIn

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen enthalten ein aktuelles Jahres-/Semesterzeugnis.

Sie möchten mehr über Jobs bei Deloitte erfahren? Unsere Mitarbeiter stellen sich und ihre Arbeitsaufgaben persönlich vor. Zu den Videos geht´s hier.

Jahresbruttogehalt ab € 25.200, abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung, zusätzlich bieten wir ein attraktives Paket an Fringe Benefits.

 

Ihr Ansprechpartner

Annelies Püls, MA, +43/1/53700-2504
Renngasse 1, 1010 Wien
www.deloitte.at

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung unter
jobs.deloitte.at

Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Stadt (Innsbruck, Österreich)
Bezirk Imst
Kategorie Rechnungswesen / Controlling / Kostenrechnung
Anstellungsart Vollzeit
Mindestgehalt brutto in € 1,800.00
Erforderliche Sprache Deutsch
Aktivierungsdatum 09.01.2017
Job-Blog Mehr Artikel

Ausbildungsmöglichkeiten und Weiterbildungseinrichtungen in Tirol

Fachliches Wissen kann bereits nach 5 Jahren seine Halbwertszeit erreichen. Eine Weiterbildung steigert Ihre beruflichen Erfolge. Wir haben im folgenden Artikel zusammengefasst, welche Weiterbildungseinrichtungen es in Tirol gibt.

Der tabellarische Lebenslauf - Anleitung und Vorlagen

Ihr Curriculum Vitae (CV - Lebenslauf) muss ordentlich und genau verfasst sein. Schließlich handelt es sich um das Herzstück Ihrer Bewerbung. Wie Sie dabei vorgehen, erfahren Sie hier:

Gut vorbereitet zum Bewerbungsgespräch

Sie wurden zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen? Herzlichen Glückwunsch, dann haben Sie die erste Hürde bereits geschafft. Sie sollten sich nun die Zeit nehmen, sich auf das Bewerbungsgespräch optimal vorzubereiten.

Kontakt anzeigen

Kontakt

Deloitte

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Berufsanwärter/In oder Bilanzbuchhalter/In

TT-Anzeigen

Sind Sie unser(e) neue(r) MitarbeiterIn? Wir bi...
Bezirk Innsbruck-Stadt


Consultant (w/m/d), ServiceCenter, Infor M3, Schwerpunkt Finance & Accounting

BE-terna

Unsere Projekte sind vielfältig ‐ unser Team is...
Bezirk Innsbruck-Stadt


Prüferin/Prüfer im Landesrechnungshof Tirol

Landesrechnungshof Tirol

STELLENAUSSCHREIBUNG für den Landesrechnungshof...
Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt