Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Jurist (w/m/d)

Bezirk Innsbruck-Stadt
Dieses Jobangebot ist vor 419 Tagen ausgelaufen Anzeigen-ID: 2430152

Wir beraten die Tiroler Raiffeisenbanken und sonstige Genossenschaften in Tirol in allen juristischen Belangen. Ob gesetzliche Neuerungen, oberstgerichtliche Entscheidungen, praktische Auswirkungen von Rechtsvorschriften - wir unterstützen unsere Mitglieder kompetent und engagiert. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n dynamische/n und kommunikative/n

Jurist (w/m/d)

Raiffeisenverband Tirol, Innsbruck

Ihr Aufgabengebiet:

Sie sind erste/r AnsprechpartnerIn für sämtliche rechtliche Fragen unserer Mitgliedsbetriebe, unserer Führungskräfte und unserer MitarbeiterInnen.
 
Zu Ihren Hauptaufgaben gehören neben der Beantwortung von juristischen Fragen schwerpunktmäßig im Zivil- Gesellschafts- und Arbeitsrecht. Darüber hinaus zählen die Erarbeitung von Umsetzungsvorschlägen neuer Rechtsvorschriften sowie die Vertragserstellung und -prüfung zu Ihren Aufgabenbereichen.
 

Ihre Schlüsselqualifikation:

Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften und das Gerichtsjahr erfolgreich absolviert und bereits eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung – vorzugsweise im Bankenumfeld oder in einer Rechtsanwaltskanzlei – gesammelt. Gute juristische Kenntnisse in den Bereichen Gesellschaftsrecht, Konsumentenschutz-, Zivil- und Arbeitsrecht sind von Vorteil. Idealerweise können Sie auch Erfahrung im Bank- und Insolvenzrecht vorweisen. Neben Ihrem wirtschaftlichen Grundlagenwissen zeichnen Sie analytisches und logisches Denkvermögen, schnelle Auffassungsgabe und ein freundlicher und professioneller Umgang mit Kunden aus. Eine selbständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise rundet Ihr Profil ab.
 

Unser Angebot:

Sie erwartet eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wertschätzenden und kollegialen Umfeld. Wir bieten Ihnen attraktive Bedingungen in einem kollegialen und innovativen Team und ein kollektivvertragliches Mindestentgelt von brutto € 34.133,96 pro Jahr mit Bereitschaft zu einer marktkonformen Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung.
 
Sie erhalten eine umfassende Einschulung und laufende Ausbildung in einem modernen Arbeitsumfeld.
 
Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an den Raiffeisenverband Tirol z.H. Frau Mag. (FH) Leyla Maierhofer (leyla.maierhofer@rbgt.raiffeisen.at).
 
Diskretion ist für uns selbstverständlich! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 
Online seit 04.03.2021
Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Stadt
Kategorie Recht und Steuern
Aktivierungsdatum 05.03.2021
Job-Blog Mehr Artikel

Einblicke: Der Webstack der Tiroler Tageszeitung

Eilmeldungen vervielfachen Besucherzahlen in kurzer Zeit, permanent wechselnde Inhalte sollen in Sekunden verfügbar sein und schnelle Release-Zyklen dürfen eine ständige Verfügbarkeit nicht gefährden: So begegnet die TT diesen Herausforderungen.

In luftigen Höhen unter Strom

Energietechniker wie Armin Eller planen, bauen, reparieren und warten Schaltanlagen.

Bestens vorbereitet auf den Job von morgen

Jobs in der IT sind in der Regel gut bezahlt, haben Zukunft und auch an Jobangeboten mangelt es nicht. Tirol bietet eine Vielzahl von Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Computer- und Technik-Interessierte.

Kontakt

Raiffeisenbankengruppe Tirol

Mehr anzeigen
Allgemeine Vorteile
medical-care.svg Betriebsarzt
public-transport.svg Verkehrs-
anbindung
healthcare.svg Gesundheits-
vorsorge
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Rechtsanwaltsassistent/in (m/w) und eine/n juristische/n Mitarbeiter/in (m/w)

Advokatur Dr.Herbert Schöpf LL.M.

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Buchhaltungskraft (m/w)

TT-Anzeigen

Bezirk Innsbruck-Stadt


Externer Innenrevisor für Tiroler Raiffeisenbanken (w/m/d)

Raiffeisenbankengruppe Tirol

Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt