Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Jurist*in (Vollzeit, Karenzvertretung)

Bezirk Innsbruck-Stadt (Innsbruck, Österreich)
Dieses Jobangebot ist vor 716 Tagen ausgelaufen Anzeigen-ID: 2423773

Die Tiroler Landestheater und Orchester GmbH Innsbruck ist ein Mehrspartenhaus im Repertoire-Betrieb. Pro Spielzeit entstehen ca. 30 Neuproduktionen und werden etwa 600 Vorstellungen gespielt. Mit rund 190.000 Besuchern und mehr als 440 Mitarbeitern ist das Tiroler Landestheater die größte Kultureinrichtung von Tirol und Westösterreich. Mit der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik GmbH firmiert eines der ältesten und renommiertesten Festivals für Alte Musik in Europa als Tochtergesellschaft des Tiroler Landestheater. Seit Herbst 2018 ist die Betriebsführung für das Haus der Musik Innsbruck bei der Tiroler Landestheater und Orchester GmbH Innsbruck angesiedelt.

Engagieren Sie sich in unserem Team zum ehestmöglichen Zeitpunkt als

Jurist*in (Vollzeit, Karenzvertretung)

Aufgaben:

  • Selbständige Bearbeitung juristischer Fragestellungen und diverser Rechtsangelegenheiten
  • Allgemeines Vertragswesen
  • Eigenverantwortliche Erstellung und Prüfung von Verträgen
  • Adaptierung von AGBs und Erarbeitung rechtlicher Stellungnahmen
  • Bearbeitung von Fragen zum Datenschutz und zu Compliance
  • Direkte Berichterstattung an die Geschäftsführung
  • Rechtliche Beratung der Geschäftsführung, der Abteilungen und der Führungskräfte
  • Abstimmung mit Rechtsanwälten und Behörden
  • Verfahrensbegleitung und Betreuung von außergerichtlichen Streitigkeiten

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften
  • Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in einer Rechtsanwaltskanzlei, Behörde oder Rechtsabteilung eines Unternehmens
  • Kenntnisse im Arbeits-, Vertrags-, Unternehmens-, Datenschutz-, Vergabe-, Medien- oder Urheberrecht
  • Selbstständiger Arbeitsstil, rasche Auffassungsgabe und praxisgerechte Lösungsorientierung
  • Fähigkeit zum präzisen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Verhandlungsgeschick und überzeugendes Auftreten
  • Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und überdurchschnittliches Engagement
  • Interesse für den künstlerischen Bereich
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Es erwartet Sie ein breitgefächertes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeit in einem dynamischen, wertschätzenden Arbeitsumfeld. Das Mindestgehalt beträgt jährlich EUR 35.000,- brutto. Wir bieten Ihnen ein marktkonformes Jahresbruttogehalt je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Kontaktaufnahme bitte mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (insbesondere Lebenslauf, Zeugnisse, beruflicher Werdegang, Interesse und Eignung) bis spätestens 05.02.2021 per E-Mail oder über unsere Website an: Frau Mag.a Manuela Dolliner, Personalleitung, E-Mail: karriere@landestheater.at, www.landestheater.at

Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Stadt (Innsbruck, Österreich)
Kategorie Recht und Steuern
Sachbearbeitung, Verwaltung, Organisation
Anstellungsart Karenzvertretung
Aktivierungsdatum 15.01.2021
Job-Blog Mehr Artikel

Schritt für Schritt durch den Bewerbungsprozess

Wer sich für einen neuen Job bewirbt, durchläuft für gewöhnlich eine Reihe verschiedener Arbeitsschritte vom Motivationsschreiben bis zur Unterzeichnung des Arbeitsvertrages. Dieser Artikel gibt einen Überblick.

Jobportrait: Talentscout - Den Stars von morgen auf der Spur

Sie suchen, finden und empfehlen junge Talente: Scouts wirken in verschiedenen Fächern – etwa im Modelbusiness, im Sport oder in der Schauspielbranche. Drei Profis erzählen, wie sie ihre Talente entdecken

Quereinsteiger für Kindergärten

Neue Ausbildungswege sollen dringend benötigtes Personal in Kindergärten bringen.

Kontakt

Tiroler Landestheater und Orchester GmbH

Mehr anzeigen
Mitarbeitervorteile
corporate-events.svg Firmenevents
transport-allowance.svg Verkehrsmittel-
zuschuss
medical-care.svg Betriebsarzt
public-transport.svg Verkehrs-
anbindung
healthcare.svg Gesundheits-
vorsorge
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Front Office - Mitarbeiter*Mitarbeiterin im Seminarmanagement

ibis acam Bildungs GmbH

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Buchhalter/in im Non Profit Bereich (m/w/d)

TT-Anzeigen

Bezirk Innsbruck-Land, Bezirk Innsbruck-Stadt


Amtsleitung der Marktgemeinde Zirl (m/w/d)

TT-Anzeigen

Bezirk Innsbruck-Land, Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt