Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Karenzvertretung: FachsozialbetreuerIn im Basal-Integrativen Förderzentrum

Bezirk Innsbruck-Land, Bezi... | Anzeigen-ID: 849387
Dieses Jobangebot ist vor 2524 Tagen ausgelaufen

Das Soziale Zentrum St. Josef Mils, sozialer Dienstleistungsanbieter für Menschen mit Behinderung, bietet eine bedürfnisorientierte Pflege und Begleitung, die von fachlicher Kompetenz sowie einem hohen Maß an Alltagsnormalität und Individualität geprägt sind. Die KlientInnen bestehen aus Menschen mit Behinderung jeden Alters mit hohem Begleitungs- und Unterstützungsbedarf.

Das Unternehmen legt großen Wert auf die Zufriedenheit der MitarbeiterInnen und somit einen besonderen Fokus auf Qualitäts- und Personalentwicklung. Gutes Betriebsklima und ein professionelles Arbeitsfeld stehen dabei im Vordergrund.

Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams eine/n

 

FachsozialbetreuerIn im Basal-Integrativen Förderzentrum

Karenzvertretung

(15 Wochenstunden, Montag und Mittwoch Nachmittag sowie Freitag ganztägig)

 

Wir erwarten uns:

  • abgeschlossene Ausbildung als Fachsozialbetreuer Behindertenarbeit, Behindertenbegleitung, Familienarbeit
  • mehrjährige Berufserfahrung von Vorteil
  • hohe Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Therapie, Unterstützter Kommunikation und Psychologischem Dienst

 

Wir bieten Ihnen:

  • einen sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • kontinuierliche Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Beratung durch einen Psychologischen Dienst, Supervision
  • familienfreundliche Dienstplangestaltung
  • Nutzungsmöglichkeit der kostengünstigen betriebseigenen Kinderkrippe
  • soziale Vergünstigungen

 

Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag der DienstnehmerInnen der Alten- und Pflegeheime der IG von Ordensspitälern und von konfessionellen Alten- und Pflegeheimen Österreichs und beträgt Vollzeit monatlich € 1.762,25 brutto, zzgl. Zulagen und Vordienstzeitenberechnung.

 

Wenn Ihnen Qualität und Werte in Ihrem Beruf wichtig sind und Sie Lust an serviceorientierter Arbeit in einem angenehmen Arbeitsklima haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung per Post oder online!

 

Kontakt:

Evelyn Schöftner, MA, Assistenz der Heimleitung

Vinzenzweg 2, 6068 Mils, Tel. 05223/57903-78

Mail: evelyn.schoeftner@semh-zams.at

Weitere Anforderungen

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an das Soziale Zentrum St. Josef, c/o Assistenz der Heimleitung, Frau Evelyn Schöftner, MA, 6068 Mils bei Hall, Vinzenzweg 2, E-mail: evelyn.schoeftner@semh-zams.at oder Tel. 05223/57903-78 DW. Homepage: www.sozialeeinrichtungen.at

Firma
Soziales Zentrum St. Josef
Adresse
Vinzenzweg 2
Postleitzahl
6068
Ort
Mils
Telefon
05223 57903-41
E-Mail
Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Land
Bezirk Innsbruck-Stadt
Kategorie Medizinische und soziale Berufe
Wellnessberufe
Anstellungsart Vollzeit
Aktivierungsdatum 23.09.2014
Job-Blog Mehr Artikel

Tief nach den Ferien? So bleibt das Urlaubsfeeling lange erhalten

Wer kennt es nicht, man ist den ersten Tag zurück im Büro und fühlt sich schon wieder urlaubsreif. Was man gegen den Blues nach dem Urlaub tun kann und wie man den Erholungseffekt im Alltag „konserviert", verrät die Psychologin Melanie Hausler.

Wer gut schläft, ist im Job kreativer

Schlaf hat etliche positive Effekte, etwa auch auf die Produktivität und Kreativität im Job. Die Psychologin Sabine Senn erzählt im TT-Interview, warum und wie wichtig ein Power-Nap am Arbeitsplatz wäre.

Tipps für die perfekte Bewerbung: So beeindruckt man die Personaler

Wie detailliert muss der Lebenslauf sein? Was tun mit Lücken? Welches Foto ist zu wählen? Darf man bei der Bewerbung kreativ sein? Diese Fragen stellen sich viele, die sich für eine neue Stelle bewerben wollen.

Kontakt

Netzwerk St. Josef

Mehr anzeigen
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

PflegeassistentIn und/oder PflegefachassistentIn

Haus zum Guten Hirten

Hall in Tirol, Österreich, Bezirk Innsbruck-...


Assistenz (m|d|w) Wohnen Innsbruck-Land West

Lebenshilfe Tirol gem.GesmbH

Tirol, Bezirk Innsbruck-Land


Medizinische/r Trainingstherapeut/in - Sportwissenschaftler/in

Sporttherapie Huber und Mair

Rum, Österreich, Bezirk Innsbruck-Land


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt