Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Lehrling Bankkauffrau/-mann mit oder ohne Matura

Bezirk Reutte | Anzeigen-ID: 2307875
Dieses Jobangebot ist vor 16 Tagen ausgelaufen
Ab August 2019 bieten wir wieder eine Lehrstelle in der Raiffeisenbank Ehrwald-Lermoos-Biberwier eGen mit oder ohne Matura an. Hast Du Freude am Umgang mit Menschen und Interesse am Bankgeschäft? Bist Du engagiert und möchtest Dich beruflich entfalten und entwickeln? Dann bist Du bei uns genau richtig mit Deiner Bewerbung als
Lehrling Bankkauffrau/-mann mit oder ohne Matura
Was Dich in der Ausbildung erwartet:
  • Erstklassiger Ausbildungsplatz in der größten Bankengruppe Tirols
  • Persönliche Begleitung während des gesamten Ausbildungsweges
  • Vielseitige Karrierechancen in einem Tiroler Unternehmen
  • Attraktive Sozialleistungen (z.B. Busticket, uvm.)
Was Du für diesen Job mitbringen solltest:
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Engagement, Lernbereitschaft
  • Interesse am Bankgeschäft
  • Mindestens Pflichtschulabschluss (9 Jahre)
Was Dich besonders auszeichnet:
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität
  • Interesse an Weiterbildung
Für diese Position ist im Raiffeisen-Kollektivvertrag im ersten Lehrjahr eine monatliche Lehrlingsentschädigung von EUR 834,74 brutto vorgesehen. Haben wir Dein Interesse geweckt? Bewirb Dich mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Foto, Zeugnisse) bis 31.03.2019 online unter www.jobs-raiffeisen-tirol.at oder per E-Mail an Herrn Geschäftsleiter Wilfried Hohenegg (w.hohenegg@rbe.tirol)! Interessiert? Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 
Online seit 11.02.2019
Arbeitsort Bezirk Reutte
Kategorie Banking / Finanzen / Versicherung
Aktivierungsdatum 12.02.2019
Job-Blog Mehr Artikel

Ausbildungsmöglichkeiten und Weiterbildungseinrichtungen in Tirol

Fachliches Wissen kann bereits nach 5 Jahren seine Halbwertszeit erreichen. Eine Weiterbildung steigert Ihre beruflichen Erfolge. Wir haben im folgenden Artikel zusammengefasst, welche Weiterbildungseinrichtungen es in Tirol gibt.

Tipps für die Gehaltsverhandlung von Unternehmenstrainer Gerald Kern

Gehaltsverhandlungen werden oft als ein heikles Thema wahrgenommen. Der Profi erklärt, wie man eine Strategie für die Gehaltsverhandlung ausarbeiten kann.

Alles richtig gemacht? Tiroler Persönlichkeiten und ihr Werdegang

Tiroler Persönlichkeiten blicken auf ihre Ausbildung und ihren Werdegang zurück, teilen Erfahrungen, erzählen von Schlüsselmomenten in ihrer Laufbahn und geben ihre Lektionen für Bildung und Beruf mit.

Kontakt anzeigen

Kontakt

Raiffeisenbankengruppe Tirol

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Vertrieb/Außendienst

Österr. Beamtenversicherung

  ÖBV Österreichische Beamtenversicherung VVaG...
Bezirk Imst, Bezirk Innsbruck-Land, Bezirk I...


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt