Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Lehrstelle – Mechatronik (w/m)

Eduard-Bodem-Gasse, 6020 In... | Anzeigen-ID: 1674115
Dieses Jobangebot ist vor 166 Tagen ausgelaufen

IONICON Analytik ist ein seit Jahren erfolgreiches Technologieunternehmen mit Sitz in Innsbruck.
Über 35 Mitarbeiter entwickeln, fertigen und vertreiben hier am Standort hochempfindliche Messgeräte auf Basis von Massenspektrometern für den weltweiten Einsatz in Forschung und Analytik.

Ab sofort vergeben wir wieder eine

Lehrstelle – Mechatronik (w/m)

Was wir uns von dir wünschen:

  • schnelle Erfassung technischer Zusammenhänge
  • handwerkliches Geschick
  • Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Teamfähigkeit und Motivation
  • gute schulische Leistungen (gerne wenden wir uns auch an ältere Jugendliche, z.B. Schulabbrecher/innen der HTL)
  • Bereitschaft zu einem Schnuppertag

Das bieten wir dir:

  • eine Top-Ausbildung in einem zukunftsträchtigen Beruf
  • abwechslungsreiches und spannendes Aufgabengebiet
  • Training-on-the-job mit interessanten Tätigkeiten von Anfang an
  • ergänzende Weiterbildung durch externe Kurse
  • angenehme Arbeitsatmosphäre in einem netten Team
  • Erfolgsprämien für ausgezeichnete Leistungen
  • nach Möglichkeit: Übernahme in ein Dienstverhältnis nach erfolgreichem Abschluss deiner Ausbildung 
  • Einen Schnuppertag: erlebe wie ein Massenspektrometer gebaut und eingesetzt wird!

Willst du mehr über uns wissen? Dann schau dich hier um: www.ionicon.com

 

Überzeugt?

Dann bewirb dich jetzt gleich! Schicke deine Unterlagen bitte an: jobs@ionicon.com

Wir freuen uns auf Dich!


Die Ausbildung zum/zur Mechatroniker/in dauert 3,5 Jahre. Die kollektivvertragliche Lehrlingsentschädigung beträgt EUR 593,95 (lt. KV 2018) im 1. Lehrjahr und steigt in den weiterführenden Lehrjahren an.

Firma
Ionicon Analytik GmbH
Adresse
Eduard-Bodem-Gasse 3
Postleitzahl
6020
Ort
Innsbruck
Telefon
0512 214 800
E-Mail
Job-Blog Mehr Artikel

Ausbildungsmöglichkeiten und Weiterbildungseinrichtungen in Tirol

Fachliches Wissen kann bereits nach 5 Jahren seine Halbwertszeit erreichen. Eine Weiterbildung steigert Ihre beruflichen Erfolge. Wir haben im folgenden Artikel zusammengefasst, welche Weiterbildungseinrichtungen es in Tirol gibt.

Der tabellarische Lebenslauf - Anleitung und Vorlagen

Ihr Curriculum Vitae (CV - Lebenslauf) muss ordentlich und genau verfasst sein. Schließlich handelt es sich um das Herzstück Ihrer Bewerbung. Wie Sie dabei vorgehen, erfahren Sie hier:

Gut vorbereitet zum Bewerbungsgespräch

Sie wurden zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen? Herzlichen Glückwunsch, dann haben Sie die erste Hürde bereits geschafft. Sie sollten sich nun die Zeit nehmen, sich auf das Bewerbungsgespräch optimal vorzubereiten.

Kontakt anzeigen

Kontakt

Ionicon Analytik GmbH

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Chemielaborant (m/w) Lehrling

BLW Boden Luft Wasser Analyse GmbH

Wir suchen zum sofortigen Eintritt einen Lehrli...
Bezirk Innsbruck-Stadt


Lehrling Koch/Köchin

SANATORIUM KETTENBRUECKE GMBH

Unsere MitarbeiterInnen in der Küche sind für d...
Bezirk Innsbruck-Stadt


Lehrlinge (m./w.) Betriebslogistikkaufmann / frau

XXXLutz KG

Die XXXLutz-Unternehmensgruppe betreibt über 26...
Bezirk Innsbruck-Land, Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt