Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

LEITER DER RECHTSABTEILUNG (m/w/d)

Tirol + weitere
Bezirk Imst
Bezirk Innsbruck-Stadt
Bezirk Kufstein
Bezirk Schwaz
Bezirk Innsbruck-Land
Dieses Jobangebot ist vor 256 Tagen ausgelaufen Anzeigen-ID: 2446818
Arbeitsort Tirol
Bezirk Imst
Bezirk Innsbruck-Stadt
Bezirk Kufstein
Bezirk Schwaz
Bezirk Innsbruck-Land
Kategorie Rechnungswesen, Controlling, Kostenrechnung
Unternehmensführung, Bereichsleitung
Mindeste Berufserfahrung 3 bis 5 Jahre
Anstellungsart Vollzeit
Mindestgehalt brutto in € 5,750.00
Erforderliche Sprache Deutsch
Aktivierungsdatum 04.11.2021
Job-Blog Mehr Artikel

Gut zu wissen: Wie man mit der Kraft der Gedanken Herausforderungen meistert

Warum positives Denken Auswirkungen auf das Leben hat und welche Methoden sich ganz einfach in den Alltag integrieren lassen, verrät der Tiroler Mental-Coach Axel Mitterer im „Gut zu wissen"-Podcast mit Vanessa Grill.

Gestalter der Bühnenwelt

Von der Recherche über das Modell bis hin zum Bau der Dekoration: Die Arbeit von Bühnenbildner Helfried Lauckner dauert bis zur Premiere mehrere Monate. Ein „Berufsporträt wiederbesucht“.

Immer mehr Lehrlinge mit Matura

Im Vergleich zum Mai des Vorjahres haben um 5,6 Prozent mehr junge Menschen eine Lehre begonnen, Auch 450 Maturanten hängten Ausbildung dran.

Kontakt

CONNECT COMPETENCE GmbH

Mehr anzeigen
Mitarbeitervorteile
public-transport.svg Verkehrs-
anbindung
free-parking.svg Parkplatz
snacks.svg Snacks
coffee.svg Kaffee
gifts.svg Geschenke
covered-parking-space.svg Überdachter Parkplatz
parking-garage.svg Parkgarage
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Gsaxner + Mair OG sucht...

TT-Anzeigen

Bezirk Innsbruck-Stadt


Finanzbuchhalter (m/w/d)

Duftner & Partner Unternehmensberatung GmbH

Bezirk Kufstein


HEAD OF OPERATIONS (m/w/d)

CONNECT COMPETENCE GmbH

Tirol, Bezirk Innsbruck-Stadt, Bezirk Innsbr...


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt