jobs.tt.com
Plansee Job

Fakt ist:
Wir sind auf der ganzen Welt tonangebend in der Verarbeitung der stärksten Metalle für Produkte in der Automobilindustrie, der Unterhaltungselektronik, der Medizintechnik und vielen weiteren Bereichen. 

Echt stark sind auch unsere spannenden Jobs und die vielen Vorteile, die wir Ihnen als Arbeitgeber bieten.
Wir haben noch viel vor – Ihre Chance als


Leitung berufliche Aus- und Weiterbildung (m/w/d)

in Reutte, Österreich

INTERESSANTE AUFGABEN

  • Sie leiten und verantworten, in Abstimmung mit den Fachbereichen, die Entwicklung und Umsetzung einer zukunftsgerichteten beruflichen Aus- und Weiterbildungsstrategie. Dabei gilt es, die Aktivitäten der Fachbereiche, unserer privaten Fachberufsschule und der betriebseigenen Lehrwerkstatt aufeinander abzustimmen
  • Vor dem Hintergrund einer sich verändernden Arbeitswelt, wie z.B. Digitalisierung und New Work, evaluieren Sie aktuelle und sich zukünftig abzeichnende Berufsbilder & Ausbildungskonzepte und stellen durch einen Abgleich mit unseren bestehenden Programmen und zukünftigen Bedarfen sicher, dass sich all unsere Aktivitäten der Aus- und Weiterbildung auf der Höhe der Zeit befinden
  • Sie sind das Bindeglied zwischen unserem Unternehmen, den relevanten externen Einrichtungen der schulischen und beruflichen Aus- und Weiterbildung, privatwirtschaftlichen Ausbildungspartnern, als auch den Schulaufsichtsbehörden in Innsbruck und Wien
  • Die Mitarbeit an Projekten und Sonderaufgaben (wie z.B. die aktuelle Errichtung unseres neuen Ausbildungszentrums) gehören ebenso zu Ihren Tätigkeiten, wie die Mitarbeit in Gremien und die Wahrnehmung repräsentativer Aufgaben
  • Unterstützt werden Sie bei dieser für uns strategisch wichtigen Aufgabe durch die Leiter unserer Berufsschule und der Lehrwerkstatt sowie einem engagierten Team aus Ausbildern, Lehrern und administrativen Mitarbeitern 

DAS BRINGEN SIE MIT

  • Idealerweise haben Sie ein technisches Studium erfolgreich abgeschlossen, besitzen langjährige Berufserfahrung und können auf einschlägige Erfahrungen in der Aus- und Weiterbildung zurückgreifen
  • Alternativ dazu haben Sie einen schulischen oder pädagogischen Hintergrund und besitzen langjährige Erfahrung in der Personalentwicklung bzw. Berufsausbildung eines Industrieunternehmens
  • Eine Leidenschaft für die Aus- und Weiterbildung von Menschen aller Altersstufen und Qualifikationsprofilen setzen wir voraus
  • Die Herausforderungen einer modernen Arbeitswelt in Hinblick auf sich verändernde Berufsbilder (Digitalisierung, Industrie 4.0, etc.) sowie Lebenseinstellungen junger Menschen gehen Sie proaktiv an
  • Kommunikationsstärke sowie ein souveräner Umgang mit unterschiedlichen Zielgruppen und Hierarchieebenen eines internationalen Industrieunternehmens zeichnen Sie aus
  • Wenn Sie zudem noch berechtigt wären, eine private Fachberufsschule als Direktor zu führen, wäre die diesbezügliche Nachfolgeregelung auch schon geklärt

STARKE VORTEILE

  • Ein in der Region stark verwurzeltes, beliebtes Unternehmen und einer der bedeutendsten Arbeitgeber
  • Wir denken heute schon an morgen: Mit einer guten betrieblichen Altersvorsorge und vielen weiteren Sozialleistungen
  • Reutte heißt Lebensqualität: Gute Infrastruktur, familienfreundliche Umgebung und großartige Sportmöglichkeiten
  • Schnell in der Stadt – in Innsbruck und auf der A7 in München, Kempten oder Ulm

Wir sind in Österreich gesetzlich verpflichtet in jeder Stellenausschreibung ein Mindestentgelt anzugeben. Für diese Position beträgt dies bei Erfüllung der Anforderungen nach Kollektivvertrag Metall (I) mindestens € 63.267,82 pro Jahr bei Vollzeit und 14 Bezügen. Selbstverständlich sind wir bereit, je nach Erfahrung und Qualifikation, diesen Wert zu überzahlen und legen das tatsächliche Gehalt und die Einstufung in einem gemeinsamen Gespräch fest.

Ein Job bei Plansee lohnt sich, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über jobs.plansee.com.

 

 

Arbeitsort Bezirk Reutte
Kategorie Personalwesen
Aktivierungsdatum 19.11.2019
Job-Blog Mehr Artikel

Jobportrait: Millimeterarbeit für den richtigen Biss

Zahntechnikerin Manuela Kapferer hantiert in ihrem Labor mit Hartgips, Metall, Keramik, Schleifgeräten, Poliermaschinen, Öfen und dem PC.

Tipps für die Gehaltsverhandlung von Unternehmenstrainer Gerald Kern

Gehaltsverhandlungen werden oft als ein heikles Thema wahrgenommen. Der Profi erklärt, wie man eine Strategie für die Gehaltsverhandlung ausarbeiten kann.

Alles richtig gemacht? Tiroler Persönlichkeiten und ihr Werdegang

Tiroler Persönlichkeiten blicken auf ihre Ausbildung und ihren Werdegang zurück, teilen Erfahrungen, erzählen von Schlüsselmomenten in ihrer Laufbahn und geben ihre Lektionen für Bildung und Beruf mit.

Kontakt anzeigen

Kontakt

PLANSEE SE

Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt