Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com
Randstad Jobs

Lohnverrechner (M/W)

Dank Ihrer gewonnenen Expertise in der Personalverrechnung unterstützen Sie uns in allen Angelegenheiten betreffend Lohnverrechnung, SAP, arbeits- und sozialrechtliche Fragestellungen.

Für unseren renommierten Großkunden in Innsbruck Umgebung suchen wir ab sofort:

Lohnverrechner (M/W)


Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Durchführung der Lohn- und Gehaltsverrechnung
  • Erstellung von diversen Auswertungen bzw. Reports
  • Bearbeitung der elektronischen Zeiterfassung für die Bruttolohnverrechnung
  • Monats- und Jahresabschlussarbeiten
  • Zentrale Ansprechperson für Lohnsteuer-, sozialversicherungs- und abgabenrechtliche Angelegenheiten


Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene Kaufmännische Ausbildung (Inkl. Personalverrechnung)
  • Berufserfahrung in einer ähnlichen Position wünschenswert
  • Kenntnisse im Arbeitsrecht
  • Ausgezeichnete MS-Office & SAP Kenntnisse von Vorteil
  • Genaue, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise


Wir bieten:

  • Abwechslungsreiches & verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem international agierenden Unternehmen
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein dynamisches und engagiertes Team
  • Diverse Sozialleistungen

Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass das kollektivvertragliche Mindestentgelt für diese Position €2.253,78 brutto/Monat beträgt. Unsere tatsächlichen Gehaltspakete orientieren sich an aktuellen Marktgehältern und berücksichtigen Ihre Qualifikation und Erfahrung.

Randstad Austria GmbH
Egger-Lienz-Straße 10/1, 6020 Innsbruck

 

Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Land
Kategorie Sonstige, Andere Dienstleistungen
Aktivierungsdatum 25.04.2019
Job-Blog Mehr Artikel

Die Psyche in Bewegung bringen

Als Psychotherapeutin weiß Viktoria Agnes Huber die Leiden ihrer Patienten zu lindern. Sie setzt dabei vor allem auf den Körper.

Mit der Tiroler Tageszeitung und der BeSt³ zum richtigen Job

Die Tiroler Tageszeitung und die Berufs- und Bildungsmesse BeSt³ unterstützen junge Menschen bei der Berufs- und Bildungswahl – unter anderem mit kostenlosen Bewerbungsfotos.

Jung, sicherheitsbezogen, loyal

Die nach 1995 Geborenen werden häufig als „Generation Z“ bezeichnet. Sie sind die Neuankömmlinge in der Arbeitswelt. Meinungs- und Jugendkulturforscher Matthias Rohrer erklärt, was sie im Job wollen und brauchen.

Kontakt

Randstad

Mehr anzeigen
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Servicetechniker/In Tirol

Verborgener Unternehmensname

Tirol, Bezirk Kufstein, Bezirk Innsbruck-Sta...


Produktionsleiter (m/w/d)

Catro Personalberatung und Media GmbH

Bezirk Innsbruck-Land, Bezirk Kufstein


Assistenz der Regionalleitung (m/w/d) Büro Innsbruck | Vollzeit

ISG Personalmanagement GmbH

Bezirk Innsbruck-Stadt, Bezirk Innsbruck-Land


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt