Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com
Marktleiter Stellvertreter/in
Logo:Iventa

SPAR, ein zu 100 Prozent österreichisches Unternehmen, ist trendiger Nahversorger, Marktführer bei Hypermärkten und Shopping-Center, bietet eine topmoderne Logistik, innovative Produkte und vieles mehr. Die SPAR-Gruppe ist ein mitteleuropäischer Handelskonzern und beschäftigt über 70.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Marktleiter Stellvertreter/in

Dienstort: Raum Innsbruck

Ihre Aufgaben:

  • Stellvertretende Leitung Ihres Marktes im Einzelhandel
  • Koordination der Disposition, Warenannahme und –präsentation sowie der Preisauszeichnung
  • Unterstützung der Mitarbeiter/innen im Verkauf und an der Kassa
  • Unterstützung der Marktleitung bei administrativen Aufgaben (z.B: Einsatzplanung)
  • Unterstützung bei Mitarbeiterentwicklung und -führung

Sie bieten:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK, HBLA, HASCH, Einzelhandelslehre)
  • 1 bis 2 Jahre Berufserfahrung im LEH
  • Idealerweise erste Führungserfahrung
  • Deutschkenntnisse auf Maturaniveau
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Organisationsgeschick

Wir bieten:

  • Ein hochinteressantes Aufgabengebiet in einem von Österreich aus expandierenden mitteleuropäischen Handelskonzern
  • Die Sicherheit und Weiterentwicklungsmöglichkeiten eines wachsenden Unternehmens sowie individuelle Entwicklungspläne, um Qualifikationen zu entfalten und Karriere zu machen
  • Ihr Gehalt orientiert sich an Ihrer Qualifikation und Ihrer Berufserfahrung. Das Mindestgehalt laut Kollektivvertrag beträgt auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung 1.586,- Euro brutto pro Monat. Überzahlung möglich.
Jobs mit Österreich drin

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:
SPAR Österreichische Warenhandels-AG

SPAR-Straße 1
6300 Wörgl
oder per E-Mail an: office.woergl@spar.at

Job-Blog Mehr Artikel

Auf Augenhöhe mit Talenten

Ade, Patriarch: Das Rollenbild des Chefs hat sich massiv verändert. Unternehmen können erfolgreichersein, wenn ein aktuelles Führungsverständnis gelebt wird, sagt der Tiroler Berater Albert Eder.

Dem Roboter das Denken beibringen

Ingenieure und Techniker, die Roboter in Produktionsbetrieben entwerfen, programmieren und bauen, werden mehr denn je gesucht. Die Automatisierung nimmt Menschen keine Jobs weg, sagt Robotik-Experte Massow.

Gesucht: Chef(in) mit Empathie

Führungskräfte ohne Empathie werden straucheln, sagt Expertin Claudia E. Gschwind. In Gesprächen mit künftigen Chefs achtet die Headhunterin darauf, wie empathisch ihr Gegenüber ist.

Kontakt

SPAR Österreichische Warenhandels AG

Mehr anzeigen
Mitarbeitervorteile
healthcare.svg Gesundheits-
vorsorge
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Mitarbeiter:in Verkauf Feinkost, Teilzeit/Vollzeit

SPAR Österreichische Warenhandels AG

Bezirk Innsbruck-Land, Bezirk Innsbruck-Stadt


Management Trainee Vertrieb Tirol

SPAR Österreichische Warenhandels AG

Bezirk Innsbruck-Stadt


Mitarbeiter:in Verkauf, Vollzeit

SPAR Österreichische Warenhandels AG

Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt