Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Mitarbeiter Datenschutz (w/m)

Bezirk Innsbruck-Stadt
Dieses Jobangebot ist vor 1658 Tagen ausgelaufen Anzeigen-ID: 1550324
Du hast die Erfahrung, die dir in deinem Leben den nötigen Halt gibt, und steckst dir selbst laufend neue Ziele? Die Raiffeisen-Landesbank Tirol AG als beständiger Arbeitgeber in der Region bietet dir interessante Möglichkeiten, mit denen du beruflich stets weiter bergauf kommst. Eine Chance mit vielen vielfältigen Perspektiven, einem umfassenden Aus- und Weiterbildungsangebot, attraktiven Sozialleistungen u.v.m. – Wir möchten mit dir hoch hinaus.

Du arbeitest an verschiedensten Themen rund um die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) - in enger Kooperation mit der Datenschutzbeauftragten der RLB Tirol AG!
Mitarbeiter Datenschutz (w/m)
Was Deine Tätigkeit umfasst:
  • Unterstützung der Datenschutzbeauftragten bei der Überwachung der Einhaltung von gesetzlichen, unternehmensrelevanten Datenschutzvorschriften
  • Vorbereitung, Umsetzung und Pflege von Datenschutzdokumenten und -prozessen
  • Unterstützung und Betreuung datenschutzbezogener Projekte
  • Stellvertretende/r Ansprechpartner/in für Datenschutz- und Aufsichtsbehörden
  • Organisation und Durchführung von Schulungen und deren kontinuierliche Weiterentwicklung zur Sensibilisierung und Bewusstseinsbildung von MitarbeiterInnen mit datenschutzrelevantem Aufgabenfeld
  • Unterstützung der Tiroler Raiffeisenbanken beim Thema Datenschutz
Was Du für diesen Job mitbringen solltest:
  • Berufserfahrung im Bankgeschäft
  • Starke Affinität zur Fragestellungen der EDV - vor allem hinsichtlich Datensicherheit
  • Kenntnisse im Bereich Datenschutz bzw. Interesse am Thema
  • Erfahrung im Projektmanagement von Vorteil
Was Dich besonders auszeichnet:
  • Strukturierte, analytische-konzeptionelle Arbeitsweise
  • Teamplayer mit Durchsetzungsvermögen
  • Überzeugende, kommunikationsstarke Persönlichkeit
  • Souveränes Auftreten und einwandfreie Umgangsformen setzen wir voraus
Für diese Position ist im Raiffeisen-Kollektivvertrag ein Mindestbruttogehalt von EUR 2.070,10 monatlich vorgesehen. Abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich. 

Interessiert? Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!
Bewirb Dich jetzt online unter www.jobs-raiffeisen-tirol.at
Online seit 20.04.2018
Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Stadt
Kategorie Banking, Finanzen, Versicherung
Aktivierungsdatum 21.04.2018
Job-Blog Mehr Artikel

Die Psyche in Bewegung bringen

Als Psychotherapeutin weiß Viktoria Agnes Huber die Leiden ihrer Patienten zu lindern. Sie setzt dabei vor allem auf den Körper.

Mit der Tiroler Tageszeitung und der BeSt³ zum richtigen Job

Die Tiroler Tageszeitung und die Berufs- und Bildungsmesse BeSt³ unterstützen junge Menschen bei der Berufs- und Bildungswahl – unter anderem mit kostenlosen Bewerbungsfotos.

Jung, sicherheitsbezogen, loyal

Die nach 1995 Geborenen werden häufig als „Generation Z“ bezeichnet. Sie sind die Neuankömmlinge in der Arbeitswelt. Meinungs- und Jugendkulturforscher Matthias Rohrer erklärt, was sie im Job wollen und brauchen.

Kontakt

Raiffeisenbankengruppe Tirol

Mehr anzeigen
Mitarbeitervorteile
medical-care.svg Betriebsarzt
public-transport.svg Verkehrs-
anbindung
healthcare.svg Gesundheits-
vorsorge
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Mitarbeiter Administration und Service w/m/d

BTV Leasing

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Junior Corporate Controller m/w/d

CURA COSMETICS GROUP

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Junior Professur / Professur Financial & Management Accounting | Controlling

MCI - Management Center Innsbruck

Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt