Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Mitarbeiter Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Innsbruck, Austria, Bezirk ... | Anzeigen-ID: 2412143
Dieses Jobangebot ist vor 297 Tagen ausgelaufen


Die IKB liefert intelligente Energie- und Infrastrukturlösungen und treibt damit die positive Entwicklung des Lebens- und Wirtschaftsraums von Innsbruck und Tirol voran. Starten Sie jetzt Ihre Karriere in einem der größten Unternehmen Tirols!

 

Mitarbeiter Ladeinfrastruktur (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

Gestalten Sie mit uns die Zukunft der urbanen Mobilität!

Als Mitarbeiter/-in im Bereich Ladeinfrastruktur koordinieren und verantworten Sie das Team und sind zentrale/-r Ansprechpartner/-in für die öffentliche Ladeinfrastruktur und spannende Serviceprojekte. Zu Ihren weiteren Aufgabenfeldern gehören:
 
  • Strategische Planung der Standorte
  • Planung, Koordination und Ausführung von Projekten
  • Betrieb/Betreuung der IKB-Ladeinfrastruktur als CPO (Charge-Point-Operator)
  • Anlagenverantwortung
  • Strategische Planung und Ausbau der EMP-Rolle (E-Mobility-Provider)
  • Koordinierung der Instandhaltungsarbeiten
  • Tarif- und Vertragsmanagement
  • Produktweiterentwicklung (Marktrecherchen und -beobachtung, Benchmarks etc.)
  • Mitarbeit beim Bundesverband E-Mobilität Österreich
  • Laufende Prozessoptimierungen

 


Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung (HTL oder FH)
  • Kenntnisse im Bereich der Elektromobilität und Ladeinfrastruktur
  • Facheinschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (z. B. Softwareentwicklung, Testmanagement)
  • Erfahrung im Bereich Projektmanagement und erste Führungserfahrung (Mitarbeiter/-innen, Projekte)
  • Unternehmerisches Denken und Handeln sowie kompetenter, professioneller Umgang mit Kund/-innen bzw. Geschäftspartnern/-innen/.
  • Belastbarkeit, Verlässlichkeit und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Verhandlungsgeschick, Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Teamgeist

 


Wir bieten:

  • Abwechslungsreiches, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet
  • Laufende Aus- und Weiterbildung
  • Attraktive Sozialleistungen und Angebote für unsere Mitarbeiter/-innen
  • Gutes Betriebsklima und ansprechendes Arbeitsumfeld
  • KV-Monatsbruttogehalt ab € 3 000-  €. Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung möglich

 

Mehr Benefits finden Sie unter ikb.at/karriere.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!

Bewerbung von Menschen mit Behinderung ausdrücklich erwünscht

Job-Blog Mehr Artikel

Symbiose von Leben und Arbeiten in der Zukunft

Die Corona-Pandemie hat unsere Art zu arbeiten gewandelt. „Wir haben die Basis für die Zukunft geschaffen“, sagt Unternehmensberater Armin Partl. Das Arbeiten wird flexibler werden. Damit muss sich auch die Unternehmenskultur ändern.

Die erfolgreichsten Unternehmen Tirols

Die Liste der starken Tiroler Unternehmen ist lang und es kommen stets neue, erfolgreiche Firmen dazu. Sechs dieser Firmen möchten wir Ihnen hier näher vorstellen.

Jobportrait: Rechtsanwalt - Mit Kafka im Gerichtssaal

Als Rechtsanwalt will Mathias Kapferer mit Hilfe des Rechts gesellschaftspolitische Vorstellungen umsetzen, er stößt aber auch regelmäßig an die Grenzen seines Berufsstandes.

Kontakt

Innsbrucker Kommunalbetriebe AG

Mehr anzeigen
Benefits
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Trainer hollu Akademie (m/w/d) - Österreichweit

hollu Systemhygiene GmbH

Tirol, Bezirk Kufstein, Bezirk Innsbruck-Sta...


Außendienst (m/w/d) - Tiroler Oberland

hollu Systemhygiene GmbH

Zirl, Österreich, Tirol, Bezirk Lienz, Bezir...


Trainer/in zur Vermittlung von EDV-Grundlagen

PRO MENTE TIROL

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt