jobs.tt.com

Mitarbeiter SEPA-Zahlungsverkehr (w/m)

Bezirk Innsbruck-Stadt | Anzeigen-ID: 2295040
Dieses Jobangebot wurde vor 16 Tagen veröffentlicht
Die Raiffeisen Abwicklungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH als verlässlicher und flexibler Partner für unsere Kunden, bietet höchstes Know-how und Effizienz in der Abwicklung von Bankprodukten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Dich als
Mitarbeiter SEPA-Zahlungsverkehr (w/m)
Was Deine Tätigkeit umfasst:
  • Erledigung von Kontrollaufgaben
  • Übernahme und Durchführung von Sonder-Zahlungsaufträgen
  • Abstimmung bankinterner Verrechnungskonten
Was Du für diesen Job mitbringen solltest:
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (BHAS, BHAK, Büro- bzw. Bankkauffrau/ -mann)
  • Bankkenntnisse von Vorteil
  • Gute PC - Anwenderkenntnisse (MS Office Paket)
Was Dich besonders auszeichnet:
  • Selbstständige, genaue und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Service- und Dienstleistungsorientierung
Wir bieten Dir eine motivierende, wertschätzende Führungs- und Teamkultur, sowie Einarbeitung in unser bestehendes Team. 
 
Für die Stelle ist ein kollektivvertragliches Monatsgrundgehalt in Höhe von € 1.830,09 brutto vorgesehen. Bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung ist eine adäquate Überzahlung möglich.

Interessiert? Dann freuen wir uns darauf, Dich kennenzulernen! 
Online seit 28.11.2018
Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Stadt
Kategorie Banking / Finanzen / Versicherung
Aktivierungsdatum 29.11.2018
Job-Blog Mehr Artikel

Der tabellarische Lebenslauf - Anleitung und Vorlagen

Ihr Curriculum Vitae (CV - Lebenslauf) muss ordentlich und genau verfasst sein. Schließlich handelt es sich um das Herzstück Ihrer Bewerbung. Wie Sie dabei vorgehen, erfahren Sie hier:

Gut vorbereitet zum Bewerbungsgespräch

Sie wurden zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen? Herzlichen Glückwunsch, dann haben Sie die erste Hürde bereits geschafft. Sie sollten sich nun die Zeit nehmen, sich auf das Bewerbungsgespräch optimal vorzu-bereiten. Nutzen Sie verschiedene Informatio

Ausbildungsmöglichkeiten und Weiterbildungseinrichtungen in Tirol

Fachliches Wissen kann bereits nach 5 Jahren seine Halbwertszeit erreichen. Eine laufende Weiterbildung steigert Ihre beruflichen Erfolge. Wir haben im folgenden Artikel zusammengefasst, worauf man achten soll und welche Weiterbildungseinrichtungen es in

Kontakt anzeigen

Kontakt

Raiffeisenbankengruppe Tirol

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Junior Accountant

Techem Messtechnik GmbH

In jedem von uns steckt ein Energiemanager: Tec...
Bezirk Innsbruck-Stadt


MitarbeiterIn im Officemanagement (Teilzeit)

Raiffeisenbankengruppe Tirol

...
Bezirk Innsbruck-Stadt


Die Hypo Tirol Bank AG sucht...

TT-Anzeigen

UNSERE LANDESBANK Das Versprechen an unsere Kun...
Bezirk Innsbruck-Stadt, Bezirk Schwaz, Bezir...


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt