Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Mitarbeiter Treasury Liquiditätssteuerung (w/m/d)

Bezirk Innsbruck-Stadt, Bez... | Anzeigen-ID: 2417992
Dieses Jobangebot ist vor 306 Tagen ausgelaufen

Die Raiffeisen-Landesbank Tirol AG gehört zu den Top-Arbeitgebern in der Region und bietet dir spannende berufliche Herausforderungen sowie Möglichkeiten dich beruflich weiterzuentwickeln. Nutze die vielfältigen Perspektiven, das umfassende Aus- und Weiterbildungsangebot, attraktive Sozialleistungen u.v.m. Ergreife jetzt die Chance bei Tirols Marktführer zu arbeiten und bewirb dich als

Mitarbeiter Treasury Liquiditätssteuerung (w/m/d)

Raiffeisen-Landesbank Tirol AG, Steinbockallee 29, 6063 Rum

Deine Aufgaben

  • Mitarbeit und Durchführung der operativen und strategischen Liquiditätssteuerung/-planung sowie der Steuerung von Liquiditätskennzahlen
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Kapitalmarktfinanzierungen der RLB Tirol AG (Investorenpräsentation, Private Placements, usw.)
  • Beobachtung und Analyse aufsichtsrechtlicher Entwicklungen im Bereich Liquiditätsmanagement und Funding
  • Ansprechpartner*in bei Liquiditäts- und Funding-Themen
  • Beobachtung und Analyse der Entwicklungen an den entsprechenden Kapitalmärkten

Dein Profil:

  • Du hast eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein abgeschlossenes wirtschaftsorientiertes Studium/FH
  • Deine MS-Office-Anwenderkenntnisse sind sehr gut (insbesondere Excel)
  • Du verfügst über eine sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Du hast eine Zahlenaffinität, gute analytische Fähigkeiten sowie Verständnis für komplexe Zusammenhänge
  • Eine selbständige, verantwortungsbewusste, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise ist dein Markenzeichen
  • Ein ausgeprägtes Interesse an Finanzmärkten sowie sehr gute Fremdsprachenkenntnisse runden dein Profil ab

Das bieten wir dir:

  • Die Mitarbeit in einem erfahrenen Team mit drei Mitarbeiter*innen, das dich in deiner Einschulungsphase entsprechend begleitet
  • Eine interessante Aufgabenstellung sowie der Austausch mit internen sowie externen Partner*innen
  • Aus- und Weiterbildungen
  • Ein flexibles Arbeitszeitmodell
  • Umfangreiche soziale Leistungen wie Mitarbeiter*innenvergünstigungen, Fahrkostenvergütung, Essenszuschuss, Vitalprogramm u.v.m.
Für diese Position ist im Raiffeisen-Kollektivvertrag ein Mindestbruttogehalt von EUR 2.404,47 monatlich angeführt. Abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung vorgesehen.

Interessiert? Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen! 
Bewirb dich jetzt online unter www.jobs-raiffeisen-tirol.at.
Online seit 18.11.2020
Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Stadt
Bezirk Innsbruck-Land
Kategorie Banking, Finanzen, Versicherung
Aktivierungsdatum 19.11.2020
Job-Blog Mehr Artikel

Tief nach den Ferien? So bleibt das Urlaubsfeeling lange erhalten

Wer kennt es nicht, man ist den ersten Tag zurück im Büro und fühlt sich schon wieder urlaubsreif. Was man gegen den Blues nach dem Urlaub tun kann und wie man den Erholungseffekt im Alltag „konserviert", verrät die Psychologin Melanie Hausler.

Jobportrait: Vergolder und Staffierer - Die Vergangenheit in die Gegenwart holen

Vergolder und Staffierer wie Thomas und Sebastian Öffner entdecken Vergessenes, erhalten Wertvolles und lassen Altes neu erstrahlen.

Tipps für die perfekte Bewerbung: So beeindruckt man die Personaler

Wie detailliert muss der Lebenslauf sein? Was tun mit Lücken? Welches Foto ist zu wählen? Darf man bei der Bewerbung kreativ sein? Diese Fragen stellen sich viele, die sich für eine neue Stelle bewerben wollen.

Kontakt

Raiffeisenbankengruppe Tirol

Mehr anzeigen
Benefits
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Buchhalter (m/w/d) in Vollzeit

Privatklinik Hochrum

Rum, Österreich, Bezirk Innsbruck-Land


Experte Konzernbilanzierung & Konsolidierung

KopfStart GmbH

Bezirk Innsbruck-Stadt


SQL Experte

KopfStart GmbH

Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt