Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Mitarbeiter/in Delogierungsprävention und Forderungsmanagement

Innsbruck, Österreich, Bezi... | Anzeigen-ID: 2411512
Dieses Jobangebot ist vor 308 Tagen ausgelaufen
Mitarbeiter/in  Delogierungsprävention und Forderungsmanagement
Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Stadt (Innsbruck, Österreich)
Kategorie Recht und Steuern
Sachbearbeitung, Verwaltung, Organisation
Sonstige, Andere Dienstleistungen
Mindeste Berufserfahrung 2 Jahre
Mindeste Ausbildung Lehre mit Gesellenprüfung
Anstellungsart Vollzeit
Mindestgehalt brutto in € 2,235.00
Erforderliche Sprache Deutsch
Aktivierungsdatum 01.09.2020
Job-Blog Mehr Artikel

Symbiose von Leben und Arbeiten in der Zukunft

Die Corona-Pandemie hat unsere Art zu arbeiten gewandelt. „Wir haben die Basis für die Zukunft geschaffen“, sagt Unternehmensberater Armin Partl. Das Arbeiten wird flexibler werden. Damit muss sich auch die Unternehmenskultur ändern.

Die erfolgreichsten Unternehmen Tirols

Die Liste der starken Tiroler Unternehmen ist lang und es kommen stets neue, erfolgreiche Firmen dazu. Sechs dieser Firmen möchten wir Ihnen hier näher vorstellen.

Jobportrait: Rechtsanwalt - Mit Kafka im Gerichtssaal

Als Rechtsanwalt will Mathias Kapferer mit Hilfe des Rechts gesellschaftspolitische Vorstellungen umsetzen, er stößt aber auch regelmäßig an die Grenzen seines Berufsstandes.

Kontakt

NEUE HEIMAT TIROL Gemeinnützige WohnungsGmbH

Mehr anzeigen
Job Benefits
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

FREIZEITPÄDAGOG*IN (M/W/D)

TT-Anzeigen

Bezirk Innsbruck-Stadt, Bezirk Innsbruck-Lan...


Heilpädagogische Familien gGmbH sucht Mitarbeiter*in in der Administration

Heilpädagogische Familien gGmbH

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Inside Sales Specialist (w/m/d) - ab 30 h

BE-terna

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stad...


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt