Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Mitarbeiter/in Finanzen – Schwerpunkt Aufsichtsrecht

Bezirk Innsbruck-Stadt | Anzeigen-ID: 1397638
Dieses Jobangebot ist vor 278 Tagen ausgelaufen
Die Raiffeisen-Landesbank Tirol AG als beständiger Arbeitgeber in der Region bietet dir interessante Möglichkeiten, mit denen du beruflich stets weiter bergauf kommst. Eine Chance mit vielen vielfältigen Perspektiven, einem umfassenden Aus- und Weiterbildungsangebot, attraktiven Sozialleistungen u.v.m. – Wir möchten mit dir hoch hinaus. 
Mitarbeiter/in Finanzen – Schwerpunkt Aufsichtsrecht
Was Deine Tätigkeit umfasst:
  • Analyse aufsichtsrechtlicher Vorgaben und Bearbeitung von Fragestellungen in Zusammenhang mit BWG, CRR/CRD etc.
  • Eigenständige Bearbeitung von Anfragen und Erhebungen der Bankenaufsicht
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Sanierungs- und Abwicklungsplänen
  • Mitwirkung bei der Umsetzung des externen Berichtswesens und der Offenlegungspflichten
Was Du für diesen Job mitbringen solltest:
  • Fundierte Bankerfahrung erforderlich; idealerweise in den Bereichen Risikomanagement, Revision oder Recht/Compliance
  • Kaufmännische und juristische Ausbildung; Abschluss in Rechtswissenschaften wünschenswert, aber keine Bedingung
  • Gute Englisch-Kenntnisse
Was Dich besonders auszeichnet:
  • Ausgeprägte Zahlenaffinität  und analytische Fähigkeiten
  • Selbständige und genaue Arbeitsweise
  • Lösungs- und Zielorientierung, vernetztes Denken
  • Interesse an Weiterentwicklung und Weiterbildung
Für diese Position ist im Raiffeisen-Kollektivvertrag ein Mindestbruttogehalt von EUR 2.222,23 monatlich vorgesehen. Abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.

Interessiert? Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 
Bewirb Dich jetzt online unter www.jobs-raiffeisen-tirol.at
 
Online seit 20.03.2018
Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Stadt
Kategorie Banking / Finanzen / Versicherung
Aktivierungsdatum 21.03.2018
Job-Blog Mehr Artikel

Tipps für die Gehaltsverhandlung von Unternehmenstrainer Gerald Kern

Gehaltsverhandlungen werden oft als ein heikles Thema wahrgenommen. Der Profi erklärt, wie man eine Strategie für die Gehaltsverhandlung ausarbeiten kann.

Der tabellarische Lebenslauf - Anleitung und Vorlagen

Ihr Curriculum Vitae (CV - Lebenslauf) muss ordentlich und genau verfasst sein. Schließlich handelt es sich um das Herzstück Ihrer Bewerbung. Wie Sie dabei vorgehen, erfahren Sie hier:

Gut vorbereitet zum Bewerbungsgespräch

Sie wurden zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen? Herzlichen Glückwunsch, dann haben Sie die erste Hürde bereits geschafft. Sie sollten sich nun die Zeit nehmen, sich auf das Bewerbungsgespräch optimal vorzubereiten.

Kontakt anzeigen

Kontakt

Raiffeisenbankengruppe Tirol

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Serviceberater/in

Raiffeisenbankengruppe Tirol

...
Bezirk Innsbruck-Stadt


Privatkundenbetreuer/-in Springer Raum Innsbruck

Hypo Tirol Bank AG

Wir möchten Sie für uns...
Bezirk Innsbruck-Stadt


VerkaufsberaterIn

TT-Anzeigen

Suchen: VerkaufsberaterIn Nicht Personenversich...
Bezirk Imst, Bezirk Innsbruck-Land, Bezirk I...


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt