Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Mitarbeiter/in Finanzen - Schwerpunkt Meldewesen

Tirol | Anzeigen-ID: 1191579
Dieses Jobangebot ist vor 548 Tagen ausgelaufen
Du hast die Erfahrung, die dir in deinem Leben den nötigen Halt gibt, und steckst dir selbst laufend neue Ziele? Die Raiffeisen-Landesbank Tirol AG als beständiger Arbeitgeber in der Region bietet dir interessante Möglichkeiten, mit denen du beruflich stets weiter bergauf kommst. Eine Chance mit vielen vielfältigen Perspektiven, einem umfassenden Aus- und Weiterbildungsangebot, attraktiven Sozialleistungen u.v.m. – Wir möchten mit dir hoch hinaus.
Mitarbeiter/in Finanzen - Schwerpunkt Meldewesen
Was Deine Tätigkeit umfasst:
  • Unterstützung bei der Abwicklung des Meldewesens für die Raiffeisen-Bankengruppe Tirol
  • Bearbeitung von Anfragen der Bankenaufsicht
  • Analyse und Bearbeitung von neuen aufsichtsrechtlichen Anforderungen 
Was Du für diesen Job mitbringen solltest:
  • Wirtschaftliche Ausbildung (Rechnungswesen)
  • Kenntnisse im Bank- und Meldewesen (CRR, BWG, OeNB-Meldungen) erwünscht
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich Bilanzierung UGB
  • Erfahrung im Bereich Projektarbeit  und Prozessdefinition
  • Englischkenntnisse
  • MS-Office Kenntnisse (MS-Excel)
  • Kenntnisse in Datenbankentwicklung und –verwaltung (MS-Access)
Was Dich besonders auszeichnet:
  • Analytische Fähigkeiten und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Zahlenaffinität
  • Selbständige und genaue Arbeitsweise
  • Interesse an rechtlichen und regulatorischen Entwicklungen
Für diese Position ist im Raiffeisen-Kollektivvertrag ein Mindestbruttogehalt von EUR 2.011,81 monatlich vorgesehen. Abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.
Online seit 03.10.2017
Arbeitsort Tirol
Kategorie Banking / Finanzen / Versicherung
Aktivierungsdatum 21.09.2017
Job-Blog Mehr Artikel

Bester Karrierestart in Tiroler Unternehmen

Bildung & Karriere in Tirol hat bei großen Tiroler Unternehmen nachgefragt: Wie stehen momentan die Chancen auf eine Anstellung, welche Eigenschaften sollte man mitbringen und worauf wird bei der Bewerbung wert gelegt?

Tipps für die Gehaltsverhandlung von Unternehmenstrainer Gerald Kern

Gehaltsverhandlungen werden oft als ein heikles Thema wahrgenommen. Der Profi erklärt, wie man eine Strategie für die Gehaltsverhandlung ausarbeiten kann.

Alles richtig gemacht? Tiroler Persönlichkeiten und ihr Werdegang

Tiroler Persönlichkeiten blicken auf ihre Ausbildung und ihren Werdegang zurück, teilen Erfahrungen, erzählen von Schlüsselmomenten in ihrer Laufbahn und geben ihre Lektionen für Bildung und Beruf mit.

Kontakt anzeigen

Kontakt

Raiffeisenbankengruppe Tirol

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

MitarbeiterIn Marktfolge-Aktiv/Risikomanagement

Raiffeisenbankengruppe Tirol

...
Bezirk Imst, Bezirk Landeck


Mitarbeiter*in Schadenservice (w/m) in Innsbruck

TIROLER VERSICHERUNG V.a.G.

Verstärken Sie ab September 2019 unser Team als...
Wilhelm-Greil-Straße 10, 6020 Innsbruck, Öst...


Kundenberater*in (w/m) in Innsbruck

TIROLER VERSICHERUNG V.a.G.

Verstärken Sie ab September 2019 unser Team in ...
Wilhelm-Greil-Straße 10, 6020 Innsbruck, Öst...


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt