Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

MitarbeiterIn im Kundenservice

Bezirk Imst | Anzeigen-ID: 2344724
Dieses Jobangebot ist vor 415 Tagen ausgelaufen
Wir verstärken unser Team in der Raiffeisenbank Pitztal!

Wir suchen selbsbewusste Menschen aus der Branche, Schulabgänger mit dem Willen Neues zu lernen oder Quereinsteiger.
MitarbeiterIn im Kundenservice
Dich zeichnet aus:
  • Du hast Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen
  • Du kannst mit Lob, aber auch mit Kritik gut umgehen und siehst dies auch als Chance zur Förderung deiner Persönlichkeit
Wir wünschen uns von Dir:
  • Du bist überzeugt, dass gutes Kundenservice in Kombination mit guten Produkten die Basis für eine nachhaltige Kundenbeziehung ist
  • Du bringst Hausverstand und ein Selbstverständnis für Höflichkeit mit
  • Du verfügst über eine rasche Auffassungsgabe sowie eine zügige und genaue Arbeitsweise
Wir bieten Dir:
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Freie Wochenenden
  • Tolle Weiterbildungsformate
  • Ein Arbeitsklima, in dem Teamgeist und Wertschätzung gelebt werden
Für diese Position ist im Raiffeisen-Kollektivvertrag ein Mindestbruttogehalt von EUR 1.916,74 monatlich vorgesehen. Abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.

Interessiert? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 

Bewirb dich jetzt online unter www.jobs-raiffeisen-tirol.at oder direkt an die Raiffeisenbank Pitztal, zH Herrn Direktor Andreas Eiter, Unterdorf 18, 6473 Wenns (andreas.eiter@rbgt.raiffeisen.at).
Online seit 23.08.2019
Arbeitsort Bezirk Imst
Kategorie Banking, Finanzen, Versicherung
Aktivierungsdatum 09.08.2019
Job-Blog Mehr Artikel

Gefunden werden statt zu suchen: Lebenslauf hochladen und Job-Chancen erhöhen

jobs.tt.com bietet Usern die Möglichkeit, einen Lebenslauf zu ihrem Profil hinzuzufügen oder direkt auf der Website zu erstellen. Wer sich dafür entscheidet, kann sich leichter bewerben und auch von Tiroler Unternehmen leichter gefunden werden.

„Gehirn benötigt Handwerker-Logik“

Die Arbeitswelt ist in vielerlei Hinsicht nicht hirngerecht. Der Neurobiologe Bernd Hufnagl erzählt im TT-Interview, warum Handwerker weniger Stress-gefährdet sind und wie das Gehirn vom Rasenmähen profitiert.

Nebenjobs in Tirol – Teilzeit, Geringfügig oder Ferial

Wer studiert, eine Ausbildung macht oder anderweitig viel beschäftigt ist, aber trotzdem arbeiten möchte, ist auf der Suche nach einem Teilzeitjob. Diese werden in Tirol in verschiedensten Bereichen angeboten.

Kontakt

Raiffeisenbankengruppe Tirol

Mehr anzeigen
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Bankmitarbeiter Kreditabwicklung (w/m/d)

Raiffeisenbankengruppe Tirol

Bezirk Imst


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt