Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Mitarbeiter/in in der Bildungsabteilung (m/w/d)

Bezirk Innsbruck-Stadt | Anzeigen-ID: 2396058
Dieses Jobangebot ist vor 436 Tagen ausgelaufen

Mitarbeiter/in in der Bildungsabteilung (m/w/d)

Bereich TyrolSkills-Lehrlingswettbewerb

Die Wirtschaftskammer Tirol hat eine faszinierende Aufgabe:
Wir vertreten die Interessen der Tiroler Unternehmen und leisten damit einen entscheidenden Beitrag für eine starke, wettbewerbsfähige Wirtschaft in unserem Land, wir sind ein modernes Dienstleistungsunternehmen und erbringen vielfältige Serviceleistungen.

Wir suchen

eine engagierte und kommunikative Persönlichkeit, die organisatorisches Geschick ebenso zu ihren Stärken zählt wie selbständiges und genaues Arbeiten sowie hohe Teamfähigkeit und Kundenorientierung.

Zu Ihren Aufgaben gehören

die Organisation, Durchführung, Abrechnung und Verwaltung von Lehrlingswettbewerben, darüber hinaus organisieren Sie Veranstaltungen, die im öffentlichen Interesse stehen.

Sie verfügen

über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Lehre) oder über eine fundierte berufsbildende Schulausbildung (HASCH, HAK, etc.) und sehr gute EDV-Kenntnisse.

Wir bieten

Ihnen ein interessantes Aufgabengebiet in einer vielseitigen und modernen Dienstleistungsorganisation, die Möglichkeit der fachlichen und persönlichen Weiterbildung und ein marktkonformes Jahresbruttogehalt ab EUR 25.500,-. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung besteht Bereitschaft zur Überzahlung. Darüber hinaus bieten wir attraktive freiwillige betriebliche Leistungen!
 
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an die Wirtschaftskammer Tirol, Abteilung Personalmanagement, Frau Daniela Aichner, M.A.
Siegel
Job-Blog Mehr Artikel

Die erfolgreichsten Unternehmen Tirols

Die Liste der starken Tiroler Unternehmen ist lang und es kommen stets neue, erfolgreiche Firmen dazu. Sechs dieser Firmen möchten wir Ihnen hier näher vorstellen.

Jobportrait: Uhrmacher - Das Uhrenhandwerk in den Adern

Uhrmacher wie Norbert Huber zerlegen, reparieren, reinigen und justieren Uhren. Dabei arbeiten sie mit feinsten Werkzeugen.

Gute Mitarbeiter sind kostbar, gesunde erst recht

Businesscoach Brigitte Zadrobilek appelliert an die Führungskräfte in Unternehmen, gerade jetzt in der Krise in Schulungen für die Mitarbeitergesundheit zu investieren.

Kontakt

Wirtschaftskammer Tirol

Mehr anzeigen
Benefits
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Assistentin (m/w)

GLASER-MARINELL Personalmanagement

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Mitarbeiter(in) für Verwaltung und Organisation

Panta Rhei GmbH

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Verkaufstalent (m/w/d)

conSALT Personalmanagement GmbH

Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt