Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Mitarbeiter/in Kassa und Abobüro in Teilzeit (20-30 Wochenstunden)

Rennweg, 6020 Innsbruck, Ös... | Anzeigen-ID: 1189560
Dieses Jobangebot ist vor 533 Tagen ausgelaufen

Die Tiroler Landestheater und Orchester GmbH Innsbruck ist ein Mehrspartenhaus im Repertoire-Betrieb. Pro Spielzeit entstehen ca. 30 Neuproduktionen und werden etwa 600 Vorstellungen gespielt. Mit rund 190.000 Besuchern und mehr als 440 Mitarbeitern ist das Tiroler Landestheater die größte Kultureinrichtung von Tirol und Westösterreich. Mit der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik GmbH firmiert eines der ältesten und renommiertesten Festivals für Alte Musik in Europa als Tochtergesellschaft des Tiroler Landestheater. Ab Herbst 2018 wird die Betriebsführung für das Haus der Musik Innsbruck bei der Tiroler Landestheater und Orchester GmbH Innsbruck angesiedelt.

 

Engagieren Sie sich in unserem Team ab sofort als

 

Mitarbeiter/in Kassa und Abobüro

in Teilzeit (20-30 Wochenstunden)

 

Aufgaben:

  • Ansprechpartner/in unserer Kund/innen in allen Bereichen unserer Ticketverkäufe
  • Telefonische und persönliche Informationen und Beratung unserer Kund/innen
  • Ticketbuchung und -verkauf in unserem System, EDV-unterstützte Abwicklung der Verkaufsvorgänge
  • Kassen- und Schalterdienst mit den Aufgaben Verkauf, Reservierung, Beratung und Kassenabrechnung
  • Bearbeitung von Bestellungen sowie Erledigung des täglichen Schriftverkehrs

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Verkauf, Gastronomie, Rezeption, Büro oder Ähnliches
  • Erfahrung im Kassenwesen/Ticketing
  • Freundliches Auftreten und Stressresistenz
  • Zuverlässigkeit und genaue Arbeitsweise
  • Besondere Affinität zu Zahlen
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu Wechseldiensten bzw. Abend- und Wochenendeinsätzen

 

Es erwartet Sie ein breitgefächertes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeit in einem dynamischen, wertschätzenden Arbeitsumfeld. Jahresbruttogehalt ab EUR 25.200,- (für Vollzeit). Je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Kontaktaufnahme bitte mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (insbesondere Lebenslauf, beruflicher Werdegang, Interesse und Eignung) – per E-Mail – bis spätestens Sonntag, 17.09.2017 an: Frau Mag.a Manuela Dolliner, Personalleitung, E-Mail: personal@landestheater.at

Job-Blog Mehr Artikel

Ausbildungsmöglichkeiten und Weiterbildungseinrichtungen in Tirol

Fachliches Wissen kann bereits nach 5 Jahren seine Halbwertszeit erreichen. Eine Weiterbildung steigert Ihre beruflichen Erfolge. Wir haben im folgenden Artikel zusammengefasst, welche Weiterbildungseinrichtungen es in Tirol gibt.

Tipps für die Gehaltsverhandlung von Unternehmenstrainer Gerald Kern

Gehaltsverhandlungen werden oft als ein heikles Thema wahrgenommen. Der Profi erklärt, wie man eine Strategie für die Gehaltsverhandlung ausarbeiten kann.

Alles richtig gemacht? Tiroler Persönlichkeiten und ihr Werdegang

Tiroler Persönlichkeiten blicken auf ihre Ausbildung und ihren Werdegang zurück, teilen Erfahrungen, erzählen von Schlüsselmomenten in ihrer Laufbahn und geben ihre Lektionen für Bildung und Beruf mit.

Kontakt anzeigen

Kontakt

Tiroler Landestheater und Orchester GmbH

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Metallfacharbeiter/Maschinenbauer (m/w)

conSALT Personalmanagement GmbH

Unser Kunde ist ein international erfolgreiches...
Bezirk Innsbruck-Stadt


Sachbearbeiter/in Versicherung

conSALT Personalmanagement GmbH

Unser Kunde, ein namhaftes österreichisches Ver...
Bezirk Innsbruck-Stadt


ProjektmanagerIn Betriebserweiterung und -ansiedlung

Standortagentur Tirol

Die Standortagentur Tirol GmbH sucht eine/n Pro...
Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt