Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Mitarbeiter/in Künstlerisches Betriebsbüro

Bezirk Innsbruck-Stadt | Anzeigen-ID: 1135163
Dieses Jobangebot ist vor 451 Tagen ausgelaufen

Die Innsbrucker Festwochen der Alten Musik sind eines der ältesten und renommiertesten Festivals für Alte Musik in Europa. Vor 40 Jahren als einwöchiges Festival gegründet, umfassen sie nunmehr rund 50 Veranstaltungen in den Monaten Juli und August. Die Spannweite reicht dabei von originären Opernproduktionen über Konzerte an historischen Spielstätten bis zu Freiluftveranstaltungen und Workshops. Darüber hinaus organisiert die GmbH mit den Innsbrucker Meister- und Kammerkonzerten einen saisonübergreifenden Konzertzyklus.

Engagieren Sie sich in unserem Team als  

Mitarbeiter/in Künstlerisches Betriebsbüro

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Gesucht wird eine engagierte und kreativ denkende Persönlichkeit, möglichst mit einschlägigen Berufserfahrungen im Bereich Künstlerisches Betriebsbüro eines Festivals, Theaters/Opernhauses, Konzerthauses oder einer vergleichbaren Einrichtung.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Festwochen-Veranstaltungen
  • Organisation und Koordination der Veranstaltungstechnik
  • Eigenverantwortliche Koordination aller Logistikbelange (u.a. Unterkünfte, Reisen, Transfers)
  • Schnittstelle zur Produktionsleitung Opern
  • Koordination und Betreuung der Instrumente
  • Leitung Sommerteam (Technik)
  • Lagerlogistik
  • Allgemeine administrative Tätigkeiten

Ihr Anforderungsprofil:

  • Hochschulabschluss Kulturmanagement oder in anderen der Tätigkeit entsprechenden Bereichen, oder eine entsprechende Berufsausbildung
  • Organisationstalent, Freude am Aufbau von Netzwerken und ein souveränes Auftreten
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise sowie operativer Pragmatismus
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Einsatzfreude, Bereitschaft zu Abend- und Wochenenddiensten während der Festwochen
  • Kenntnisse über den Festivalbetrieb sowie über das Repertoire der klassischen, insbesondere der Alten Musik
  • Souveräner Umgang mit gängigen MS-Office-Produkten, Datenbanken
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, gerne weitere Fremdsprachen

Es erwartet Sie ein breitgefächertes verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem dynamischen, wertschätzenden Arbeitsumfeld. Jahresbruttogehalt ab EUR 28.000,--. Je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Für Fragen zur Position wenden Sie sich bitte an: Frau Mag. Eva-Maria Sens, Betriebsdirektorin, festwochen@altemusik.at, +43 512 57 10 32 10.

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (insbesondere Lebenslauf, beruflicher Werdegang, Interesse und Eignung) senden Sie bitte – per E-Mail – bis spätestens Freitag, 21. April 2017 an: personal@altemusik.at

Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Stadt
Kategorie Sachbearbeitung / Verwaltung / Organisation 
Sekretariat / Assistenz 
Anstellungsart Vollzeit, Unbefristet
Mindestgehalt brutto in € 2,000.00
Erforderliche Sprache Deutsch, Englisch
Aktivierungsdatum 28.03.2017
Kontakt anzeigen

Kontakt

Innsbrucker Festwochen der Alten Musik GmbH

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Mitarbeiter Human Resources (w/m), Lohnverrechnung und Fortbildungsorganisation

BE-terna

Unsere Projekte sind vielfältig - unser Team is...
Bezirk Innsbruck-Stadt


Mitarbeiter/in für Glockengießerei Grassmayr

TT-Anzeigen

Glockengießerei Grassmayr: Für die Angebots- un...
Bezirk Innsbruck-Stadt


OFFICE ASSISTENT/IN

TT-Anzeigen

Unsere jahrzehntelange Erfahrung in der Immobil...
Fürstenweg 30, 6020 Innsbruck, Österreich, B...


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt