Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Mitarbeiter/in Musterbau

Bezirk Imst + weitere
Bezirk Innsbruck-Stadt
Bezirk Innsbruck-Land
Dieses Jobangebot ist vor 2514 Tagen ausgelaufen Anzeigen-ID: 909359

Die Liebherr-Werk Telfs GmbH gehört zur internationalen Firmengruppe LIEBHERR und produziert ein breitgefächertes und weltweit erfolgreiches Programm von Planier- und Laderaupen, Rohrlegern sowie Teleskopladern. Qualität aus Österreich, die überall in der Welt erfolgreich ist.

Wir suchen am Standort in Telfs eine/n

Mitarbeiter/in Musterbau

Ihre Aufgaben:

  • Muster- und Prototypenbau im Bereich Teleskoplader
  • Durchführung von Erstmontagen im Bereich Teleskoplader
  • Montagetätigkeiten anhand von Zeichnungen und Einbauanleitungen
  • Dokumentation und Erstellung von internen Berichten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung
  • Kenntnisse in den MS-Office-Programmen
  • Gute Englischkenntnisse
  • Einsatzbereitschaft, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise

Interessierten BewerberInnen bieten wir eine umfangreiche Einarbeitung in ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet. Damit verbunden sind die Vorteile und Sozialleistungen eines modernen Großbetriebes.

Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass das kollektivvertragliche brutto Mindestgehalt € 28.844,--/p.a. beträgt.

Das tatsächliche Gehalt unterliegt der Vereinbarung und wird nach Erfahrung und Qualifikation festgesetzt.

Wir freuen uns über Ihre aussagefähige Online-Bewerbung via www.liebherr.com/Karriere

 

 

Firma
Liebherr-Werk Telfs GmbH
Abteilung
Personalwesen
Adresse
Hans-Liebherr-Str. 35
Postleitzahl
6410
Ort
Telfs
Telefon
050809 6-1348
E-Mail
Arbeitsort Bezirk Imst
Bezirk Innsbruck-Stadt
Bezirk Innsbruck-Land
Kategorie Handwerkliche Berufe
Anstellungsart Vollzeit
Aktivierungsdatum 21.12.2015
Job-Blog Mehr Artikel

Verschärfter Mangel bei IT-Experten

IT-Fachkräfte werden immer stärker gebraucht. Hinzu kommt, dass in vielen Unternehmen zu wenig Weiterbildungsmöglichkeiten für die IT-Abteilung angeboten werden.

Die Psyche in Bewegung bringen

Als Psychotherapeutin weiß Viktoria Agnes Huber die Leiden ihrer Patienten zu lindern. Sie setzt dabei vor allem auf den Körper.

Jung, sicherheitsbezogen, loyal

Die nach 1995 Geborenen werden häufig als „Generation Z“ bezeichnet. Sie sind die Neuankömmlinge in der Arbeitswelt. Meinungs- und Jugendkulturforscher Matthias Rohrer erklärt, was sie im Job wollen und brauchen.

Kontakt

Liebherr-Werk Telfs GmbH

Mehr anzeigen
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Stationsküchen-Betreuung (20 WStd.) - Sicherer Job in unsicheren Zeiten!

Haus St. Josef am Inn GmbH

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Pflegeassistenz (20 bis 37 Wstd.) - Sicherer Job in unsicheren Zeiten!

Haus St. Josef am Inn GmbH

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


DGKP (20 bis 37 Wstd.) - Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger

Haus St. Josef am Inn GmbH

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt