Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Mitarbeiter/innen für den gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege

Bezirk Kufstein
Dieses Jobangebot ist vor 2142 Tagen ausgelaufen Anzeigen-ID: 1069277

 

 

 

Von der Stadtgemeinde Kufstein werden für die Altenwohnheime Zell und Innpark

Mitarbeiter/innen

 

für den gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege

 

zur Nach- und Neubesetzung aufgenommen.

 

Voraussetzungen für die Anstellung sind insbesondere

 

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester oder
    Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger

 

  • Organisationstalent und die Fähigkeit, eigenständig, selbstverantwortlich und strukturiert
    zu arbeiten, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und ein hohes Maß an Eigenmotivation

 

  • persönliches Engagement zur qualifizierten und bewohnerorientierten Pflege und Betreuung sowie die Bereitschaft zur regelmäßigen Fortbildung

 

 

Die Anstellung erfolgt zu den bei der Stadtgemeinde Kufstein üblichen Bedingungen in einem privatrechtlichen Dienstverhältnis nach den Bestimmungen des Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 2012 – G-VBG 2012. Das Mindestentgelt beträgt bei 40 Wochenstunden (= Vollbeschäftigung) monatlich € 2.260,39 brutto. Das angeführte Mindestentgelt kann sich auf Grund von gesetzlich anrechenbaren Vordienstzeiten oder sonstiger variabler Zulagen, die mit dieser Verwendung verbunden sind, erhöhen.

 

Auf § 2 des Gemeinde-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 in Verbindung mit § 7 des Landes-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 wird hingewiesen.

 

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis

 

 

29.07.2016

an das Stadtamt Kufstein, 6330 Kufstein, Oberer Stadtplatz 17, oder
mittels E-Mail (ausschließlich PDF-Dateien) an:
personal@stadt.kufstein.at

 

Nähere Auskünfte erteilen:

 

- der Heimleiter, Herr Werner Mair, BEd, ( 05372/602 DW 701,

 

- die Pflegedienstleitung Zell, Herr Helmuth Gwercher, ( 05372/602 DW 710 oder

 

- die Pflegedienstleitung Innpark, Herr Franz Vadasz, ( 05372/602 DW 772 sowie

 

- der Leiter des städtischen Personalamtes, Herr Mag. Hans Dallago, ( 05372/602 DW 912

  

Kufstein, Juli 2016

 

 

Der Bürgermeister:

 

 

 

 

 

Mag. Martin Krumschnabel

 

Arbeitsort Bezirk Kufstein
Kategorie Sonstige, Andere Dienstleistungen
Medizinische und soziale Berufe
Wellnessberufe
Anstellungsart Vollzeit, Teilzeit
Erforderliche Sprache Deutsch
Aktivierungsdatum 14.07.2016
Job-Blog Mehr Artikel

Einblicke: Der Webstack der Tiroler Tageszeitung

Eilmeldungen vervielfachen Besucherzahlen in kurzer Zeit, permanent wechselnde Inhalte sollen in Sekunden verfügbar sein und schnelle Release-Zyklen dürfen eine ständige Verfügbarkeit nicht gefährden: So begegnet die TT diesen Herausforderungen.

Gesucht: Chef(in) mit Empathie

Führungskräfte ohne Empathie werden straucheln, sagt Expertin Claudia E. Gschwind. In Gesprächen mit künftigen Chefs achtet die Headhunterin darauf, wie empathisch ihr Gegenüber ist.

Was die Jungen vom Job wollen

Die nachkommenden Generationen haben andere Erwartungen an ihren Job bzw. Arbeitgeber - worauf Firmen jetzt achten sollten.

Kontakt

Stadtgemeinde Kufstein

Mehr anzeigen
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Qualitätssicherung (m/w/d)

impetus Personalberatung

Radfeld, Österreich, Tirol, Radfeld, Österre...


Assistenz (m|d|w) Wohnen Wörgl

Lebenshilfe Tirol gem.GesmbH

Bezirk Kufstein


Familien- und Jugendgerichtshelfer

TT-Anzeigen

Bezirk Kufstein


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt