Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Mitarbeiter/innen für den Pflegedienst

Bezirk Kufstein | Anzeigen-ID: 1155956
Dieses Jobangebot ist vor 431 Tagen ausgelaufen

Von der Stadtgemeinde Kufstein werden für die Altenwohnheime Zell und Innpark

Mitarbeiter/innen für den Pflegedienst

zur Nachbesetzung aufgenommen.

Voraussetzungen für die Anstellung sind insbesondere

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Diplomierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder
  • eine abgeschlossene Ausbildung als Pflegeassistent/in,
  • Einfühlungsvermögen und Verständnis bei der Pflege der BewohnerInnen, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und die Bereitschaft im Schicht- und Wechseldienst zu arbeiten,
  • die Bereitschaft zur regelmäßigen Fortbildung, Organisationstalent und die Fähigkeit, eigenständig, selbstverantwortlich und strukturiert zu arbeiten sowie ein hohes Maß an Eigenmotivation,
  • bei männlichen Bewerbern der abgeleistete Präsenz- oder Zivildienst bzw. Nachweis der Befreiung

Wir bieten

  • ein freundliches und aufgeschlossenes Mitarbeiterteam, ein angenehmes Betriebsklima,
  • eine flexible Gestaltung des Beschäftigungsausmaßes (Voll- oder Teilzeit möglich),
  • die Möglichkeit von Fort- und Weiterbildungen nach Maßgabe der dienstlichen Erfordernisse,
  • eine moderne, EDV-gestützte Pflegedokumentation,
  • Arbeiten in schönem Ambiente

Die Anstellung erfolgt zu den bei der Stadtgemeinde Kufstein üblichen Bedingungen in einem privatrechtlichen Dienstverhältnis nach den Bestimmungen des Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 2012 – G-VBG 2012. Das Mindestentgelt beträgt bei Erfüllung der Voraussetzungen 40 Wochenstunden (= Vollbeschäftigung) monatlich € 2.289,77 brutto als DGKP bzw. € 2.080,07 brutto als Pflegeassistent/in. Das angeführte Mindestentgelt kann sich auf Grund von gesetzlich anrechenbaren Vordienstzeiten oder sonstiger variabler Zulagen, die mit dieser Verwendung verbunden sind, erhöhen.

Auf § 2 des Gemeinde-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 in Verbindung mit § 7 des Landes-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 wird hingewiesen.

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis

16.06.2017

an das Stadtamt Kufstein, 6330 Kufstein, Oberer Stadtplatz 17,
vorzugsweise über das Online-Formular bzw. den Bewerbungsbogen unter

www.kufstein.gv.at/bewerbung bzw. mittels E-Mail (ausschließlich PDF-Dateien) an: personal@stadt.kufstein.at

Nähere Auskünfte erteilen

- der Heimleiter, Herr Werner Mair, BEd, 05372/602 DW 701, sowie

- die Pflegedienstleitung Zell, Herr Helmuth Gwercher, 05372/602 DW 710 oder

- der Leiter des städtischen Personalamtes, Herr Mag. Hans Dallago, 05372/602 DW 912

 

Kufstein, Mai 2017

Der Bürgermeister:

Mag. Martin Krumschnabel

Arbeitsort Bezirk Kufstein
Kategorie Medizinische und soziale Berufe, Wellnessberufe
Anstellungsart Vollzeit, Teilzeit
Mindestgehalt brutto in € 2,289.77
Erforderliche Sprache Deutsch
Aktivierungsdatum 31.05.2017
Kontakt anzeigen

Kontakt

Stadtgemeinde Kufstein

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Pflegedienstleitung

Wohn- und Pflegeheim der Gemeinde Kirchbichl

Wir suchen für die Fortführung und Weiterentwic...
Kirchbichl, Österreich, Bezirk Kufstein


Regional Business Lead (m/w) Führung | Strategie | Projektmanagement

ISG Personalmanagement GmbH

Unser Auftraggeber, Roche Austria GmbH, setzt a...
Bezirk Imst, Bezirk Innsbruck-Land, Bezirk I...


Gebietsleiter (m/w) Westösterreich für den Bereich Radiologie - SANOVA PHARMA

Verborgener Unternehmensname

Sanova Pharma zählt zu den Marktführern im Vert...
Bezirk Imst, Bezirk Innsbruck-Land, Bezirk I...


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt