Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Mittagstischzubereiter*In (m/w/x) für städtische Kindergärten

Innsbruck, Austria, Bezirk Innsbruck-Stadt
Dieses Jobangebot wurde am 15.06.2023 veröffentlicht

Teilzeit - 20 Wochenstunden | ab September 2023 | Bewerbungsfrist: 16.06.2023

Die Landeshauptstadt Innsbruck mit fast 2000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entwickelt sich stetig weiter. Wir gestalten tagtäglich gemeinsam unsere Stadt und wachsen - daher suchen wir zur Verstärkung des Teams eine/n Mittagstischzubereiter*In (m/w/x) für städtische Kindergärten.

Aufgaben:

  • Erwärmen/Regenerieren des Mittagessens
  • Vorbereitung des Raumes in dem das Mittagessen eingenommen wird
  • Ausgabe und Mithilfe bei der Beaufsichtigung des Mittagstisches
  • gereinigtes hinterlassen des gesamten Arbeitsbereiches lt. Hygienerichtlinien

Sie bringen mit:

  • freundlicher Umgang mit Kindern
  • höfliches und sicheres Auftreten
  • selbstständige und verlässliche Arbeitsweise
  • Einhaltung der gesetzlichen Hygienerichtlinien
  • Belastbarkeit und Bereitschaft zur Leistung von Mehrstunden

Wir bieten:

  • ein professionelles, modernes und mitarbeiterorientiertes Arbeitsumfeld
  • abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • sorgfältige Einarbeitung
  • IVB Jobticket
  • vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Gesundheits- und Sportangebote
  • fixe 6. Urlaubswoche ab dem 43. Lebensjahr
  • sicherer Arbeitsplatz in der öffentlichen Verwaltung

Entlohnung:

Der zu besetzende Dienstposten ist in der Entlohnungsgruppe e eingereiht. Das monatliche Mindestentgelt beträgt in Teilbeschäftigung (20 Wochenstunden) €1.193,85 brutto, dieses kann sich auf Grund der gesetzlichen Vorschriften durch anrechenbare Vordienstzeiten sowie durch sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Bezugs- bzw. Entlohnungsbestandteile erhöhen.
(Hinweis für interne BewerberInnen: Dienstklasse I-IV)

Bewerbung:

Mit Abgabe der Bewerbungsunterlagen bekunden Sie Ihre Bereitschaft zur Teilnahme an internen wie externen Evaluierungsverfahren und die Zustimmung zur automationsunterstützten Verarbeitung Ihrer Daten.

Die Stadtgemeinde Innsbruck strebt eine Erhöhung des Frauenanteiles an. Frauen sind deshalb besonders eingeladen sich zu bewerben.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Ihre Ansprechperson: Hermann Köhle

Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Stadt (Innsbruck, Austria)
Kategorie Medizinische und soziale Berufe
Anstellungsart Teilzeit
Aktivierungsdatum 26.05.2023
Job-Blog Mehr Artikel

Alle Infos zu Bewerbung und Gehaltsverhandlung

Auf jobs.tt.com gibt es zahlreiche Blogartikel mit wichtigen Informationen rund um die Themen Bewerbung und Gehaltsverhandlung. Hier sind sie alle zusammengefasst.

Alle Infos zu Lehre und Weiterbildung

Alle wichtigen Blogartikel zu den Themen Lehre und Weiterbildung können hier nachgeschlagen werden.

Mit Hightech im Untergrund unterwegs

Er reinigt enge Schächte tief unter der Erde: Elias Manzl arbeitet als Kanalarbeiter daran, dass die Kanalisation funktioniert und jeder unbesorgt daheim die WC-Spülung betätigen kann.

Kontakt

Stadt Innsbruck

Mehr anzeigen
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Leiter*in Bildungszentrum

TT-Anzeigen

Bezirk Innsbruck-Stadt


Innsbrucker Soziale Dienste sucht...

TT-Anzeigen

Bezirk Innsbruck-Stadt


Reinigungskraft (wahlweise 20, 25 oder 30 Wstd.) - VIDEO-Inserat!

Haus St. Josef am Inn GmbH

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt