Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Planung elektrotechnischer Anlagen: Studierende, HTL-Absolvent/-in. Voll- oder Teilzeit Juli - max. Nov. 2016

Bezirk Innsbruck-Stadt | Anzeigen-ID: 1056256
Dieses Jobangebot ist vor 1828 Tagen ausgelaufen

Planung elektrotechnischer Anlagen
Teilzeitjob (15 – 40h/Woche) für den Sommer/Herbst

Wir suchen für die Planung und Projektierung unserer elektrotechnischen Anlagen Unterstützung: Du bist gerade mit der HTL fertig und suchst einen Übergangsjob? Oder Du studierst und möchtest bis Herbst im Stromnetz Berufserfahrung sammeln? Dann ist das genau der richtige Job für Dich!

Aufgaben:

  • Unterstützung des Teams bei der Planung und Projektierung von elektrotechnischen Anlagen (Elektroinstallation und Versorgungsnetze)
  • Selbständige Abwicklung und Betreuung von kleineren Projekten
  • Technische Detailplanung und
  • Kalkulation von Angeboten im Stromnetz und im Servicegeschäft

Profil:

  • HTL-Absolvent/-in oder Student/-in
  • Abgeschlossene HTL Elektrotechnik oder Berufserfahrung im Bereich Elektroinstallation
  • Selbständig, engagiert und verlässlich

Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeiten (Teilzeit als auch Dauer kann geplant werden, Gesamtbedarf  rd. 380 Stunden ab Juli 2016)
  • ab 1 400.- brutto für 40 Wochenstunden / Monat (Überzahlung nach Ausbildung)
  • Gutes Betriebsklima und ansprechendes Arbeitsumfeld

Wenn Du Dich angesprochen fühlst, freuen wir uns auf Deine vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen! 

Innsbrucker Kommunalbetriebe AG, Abteilung Personal, Salurner Straße 11, 6020 Innsbruck. Tel. +43 (0)512 502 5121, E-Mail: karriere@ikb.at

Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Stadt
Kategorie Elektrotechnik, Energietechnik
Anstellungsart Vollzeit, Teilzeit, Befristet
Erforderliche Sprache Deutsch
Aktivierungsdatum 09.06.2016
Job-Blog Mehr Artikel

Die erfolgreichsten Unternehmen Tirols

Die Liste der starken Tiroler Unternehmen ist lang und es kommen stets neue, erfolgreiche Firmen dazu. Sechs dieser Firmen möchten wir Ihnen hier näher vorstellen.

Jobportrait: Foodstylist - Koch, Fotograf und Stylist in einem

Pinsel, Pinzette und Nagelschere: Nein, Stefan Hobel ist kein Make-up-Artist – zumindest nicht für Menschen.

Gute Mitarbeiter sind kostbar, gesunde erst recht

Businesscoach Brigitte Zadrobilek appelliert an die Führungskräfte in Unternehmen, gerade jetzt in der Krise in Schulungen für die Mitarbeitergesundheit zu investieren.

Kontakt

Innsbrucker Kommunalbetriebe AG

Mehr anzeigen
Benefits
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Fachspezialisten Technik (m/w/d)

W. J. Spindler Personal- und Unternehmensberatung

Bezirk Schwaz, Bezirk Innsbruck-Land, Bezirk...


Techniker/in im Innendienst für Gebäudeautomation

Walter Bösch GmbH & Co KG

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


CAD-Zeichner*in Bereich Brandmeldetechnik (m/w/d)

Fiegl & Spielberger GmbH

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt