Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

MED-EL ist ein führender Hersteller von innovativen medizinischen Geräten zur Behandlung verschiedener Arten von Hörverlust. Unser breites Produktportfolio bietet Kindern und Erwachsenen in mehr als 100 Ländern eine an ihre spezifischen Bedürfnisse optimal angepasste Hörimplantatlösung. Als international tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Innsbruck beschäftigt MED-EL mehr als 2200 Mitarbeiter weltweit. Zur Unterstützung unseres stetigen Wachstums suchen wir derzeit eine/n:
 

Post-Market Surveillance Specialist (m/w)

RA_1_1909

Innsbruck, Österreich



Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Berichten über Vorkommnisse und anderer Vigilanztätigkeiten gemäß anwendbaren Rechtsvorschriften sowie die Koordination von Rückrufaktionen und Maßnahmen im Feld
  • Aufbau und Pflege qualitätssystemrelevanter Abläufe, Prozesse und Anweisungen
  • Leistungsüberwachung der MED-EL Medizinprodukte, einschließlich Qualitätsdatentrends und Analyse der Produktzuverlässigkeit
  • Auswertung und Überprüfung von Reklamationsuntersuchungen, einschließlich der Ursachenermittlung und Dokumentation der Ergebnisse.
  • Evaluierung des Gesundheitsrisikos und Literaturrecherchen zur Unterstützung von Post-Market Surveillance-Aktivitäten, sowie die Zusammenstellung und Analyse von Daten für Produkteinreichungen, Jahresberichte und klinische Beurteilungen

 

Ihr Profil

  • Masterabschluss in einem technischen/medizinischen Fachbereich (Universität, FH) oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich Vigilanz und Post-Market Surveillance erforderlich (mindestens 2 Jahre)
  • Kenntnisse über Qualitätssysteme und Regularien für die Medizinprodukteindustrie
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Deutschkenntnisse erwünscht
  • Ausgezeichnete Organisations-, und Kommunikationsfähigkeiten, sowie ein verantwortungsbewusster, analytischer und lösungsorientierter Ansatz und die Bereitschaft zur Weiterbildung

 

 

Gehalt abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung (Mindestjahresbruttogehalt lt. Kollektivvertrag EUR 37.022,44).

 

Es erwartet Sie eine vielseitige Aufgabe in einem international tätigen Unternehmen mit Firmensprache Englisch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über jobs.medel.com

 

 

 

 

 

MED-EL Medical Electronics

Headquarters
Fürstenweg 77a
6020 Innsbruck,
Austria
Tel +43 (0) 5 7788 7788
jobs.medel.com

 

Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Stadt
Kategorie Consulting, Projekt- und Prozessmanagement
Aktivierungsdatum 25.05.2020
Job-Blog Mehr Artikel

Verschärfter Mangel bei IT-Experten

IT-Fachkräfte werden immer stärker gebraucht. Hinzu kommt, dass in vielen Unternehmen zu wenig Weiterbildungsmöglichkeiten für die IT-Abteilung angeboten werden.

Die Psyche in Bewegung bringen

Als Psychotherapeutin weiß Viktoria Agnes Huber die Leiden ihrer Patienten zu lindern. Sie setzt dabei vor allem auf den Körper.

Jung, sicherheitsbezogen, loyal

Die nach 1995 Geborenen werden häufig als „Generation Z“ bezeichnet. Sie sind die Neuankömmlinge in der Arbeitswelt. Meinungs- und Jugendkulturforscher Matthias Rohrer erklärt, was sie im Job wollen und brauchen.

Kontakt

MED-EL Worldwide Headquarters

Mehr anzeigen
Mitarbeitervorteile
medical-care.svg Betriebsarzt
childcare.svg Kinder-
betreuung
public-transport.svg Verkehrs-
anbindung
free-parking.svg Parkplatz
healthcare.svg Gesundheits-
vorsorge
employee-discounts.svg Mitarbeiter-
Rabatte
parking-garage.svg Parkgarage
sports-fitness.svg Sport / Fitness
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Experte lnstandhaltungsmanagement für Tankstellen (Fuel and E-Mobility) - Außendienstgebiete: Tirol und Salzburg (f/m/d)

OMV AG

Bundesland Salzburg, Tirol, Bezirk Innsbruck...


Projektleiter*in für Buchverlag

Studienverlag Ges.m.b.H.

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Initiativbewerbung

Catro Personalberatung und Media GmbH

Bezirk Imst, Bezirk Innsbruck-Land, Bezirk I...


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt