Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Projektmanager/in Digitalisierung

Bezirk Innsbruck-Land | Anzeigen-ID: 2205649
Dieses Jobangebot ist vor 10 Tagen ausgelaufen
Headerimg

Wir suchen Sie als

Projektmanager/in Digitalisierung

Bei uns erwartet Sie eine spannende Herausforderung mit internationaler Ausrichtung!

Möglicher Arbeitstag

Wie sieht unsere ERP-Landschaft der Zukunft aus? Als Antwort setzen wir auf die Neueinführung eines divisionsweit einheitlichen, cloudbasierten ERP-Systems. Sie übernehmen dabei anspruchsvolle Projekt- und Prozessmanagement-Aufgaben und agieren als zentrale Schnittstelle zwischen den unternehmensweiten Stakeholdern und externen Partnern. Ihr Arbeitstag startet mit der Begleitung eines Workshops, in dem Sie gemeinsam mit den Fachabteilungen und Implementierungspartnern Geschäftsprozesse analysieren, optimieren und modellieren. Die Herausforderung besteht nicht zuletzt darin, die Anforderungen verschiedener Standorte zu moderieren und entsprechend abzubilden. Nach einem produktiven Vormittag widmen Sie sich der Dokumentation und Integration der Ergebnisse in die Gesamtarchitektur. Für eine technische Abstimmung, bei der es um die Anbindung strategisch wichtiger Software-Komponenten mittels einer Integrationsplattform geht, treffen Sie sich anschließend mit unserer IT-Abteilung. Kurz vor Feierabend gehen Sie nochmal die morgige Präsentation durch, in der Sie das Steering Commitee über den aktuellen Projektfortschritt informieren. Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Profil

  • solide Ausbildung und Berufserfahrung im Projekt-/Prozessmanagement, idealerweise an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft/IT
  • exzellentes Verständnis für Geschäftsprozesse im Industrie-Umfeld und für entsprechende ERP-/Software-Lösungen
  • sehr gute soziale und kommunikative Fähigkeiten, inkl. Moderation und verhandlungssicheres Englisch
  • Durchsetzungsstärke bei gleichzeitiger Konsens- und Kompromissbereitschaft
  • hohe Auffassungsgabe, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Interesse an Themen wie Industrie 4.0 und der Automatisierung von Geschäftsprozessen

Wir bieten

  • Möglichkeit, die Neueinführung eines globalen ERP-Systems maßgeblich zu begleiten und anschließend als Stabstelle weitere Digitalisierungsprojekte voranzutreiben
  • Mitarbeit in einem agilen, motivierten Team
  • ein wertschätzendes und mitarbeiterorientiertes Umfeld, das von Werten wie Nachhaltigkeit, Qualität und Innovation geprägt ist
  • ein monatliches Mindestgehalt von Euro 3.200,- brutto, Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung vorgesehen
Swarovski Optik
bringt den Menschen die Kostbarkeit des Augenblicks näher und teilt mit ihnen die Freude am Sehen und die Faszination für das Verborgene und Schöne. Die Welt gehört dem, der das Schöne sieht. Erlebe den Augenblick. See the Unseen.

Ihre Bewerbung

Bitte bevorzugt online bewerben,
oder Bewerbung an
SWAROVSKI OPTIK
Stefan Aufschnaiter, MSc
HR-Manager
bewerbung@swarovskioptik.com
Daniel-Swarovski-Straße 70
6067 Absam
swarovskioptik.com
Kontakt anzeigen

Kontakt

Swarovski Optik KG

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

VERLAGSREPRÄSENTANT/IN

TT-Anzeigen

VERLAGSREPRÄSENTANT/IN (Pädagogik, Germanistik...
Bezirk Innsbruck-Stadt, Bezirk Imst, Bezirk ...


Ärztin (w/m) für Allgemeinmedizin oder Innere Medizin

Gesundheitszentrum Igls GmbH

Im Park Igls steht die Gesundheit im Zentrum. W...
Bezirk Innsbruck-Stadt, Bezirk Innsbruck-Land


BEREICHSLEITER TRINKWASSER, ABWASSER UND ENERGIETECHNIK (m/w)

Gemeindewerke Telfs GmbH

Zu ihrem attraktiven Aufgabengebiet zählt -  F...
Bahnhofstraße 40, 6410 Telfs, Österreich, Be...


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt