Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Referent-/in Kreditrisikomanagement

Bezirk Innsbruck-Stadt | Anzeigen-ID: 2321639
Dieses Jobangebot ist vor 924 Tagen ausgelaufen
HeaderBild
Jeder Erfolg beginnt mit einer genutzten Chance!
Zur Verstärkung unseres Teams in Innsbruck suchen wir eine/n:

Referent-/in Kreditrisikomanagement

Ihre Aufgaben

Sie betreuen selbständig  Sanierungsfälle bzw. Kunden in Beobachtung und entwickeln Sanierungskonzepte. Sie berichten darüber umfassend und bereiten Kreditentscheidungen beschlussreif vor und auf. Ihre persönliche Kompetenz ist der Umgang mit Menschen. So halten Sie Kontakt mit Kunden, Anwälten, Steuerberatern, Behörden und Masseverwaltern.  Sie tragen zu einer erfolgreichen Einbringung von offenen Forderungen und gewinnbringenden Verwertung von Immobilien und Sicherheiten bei.
 

Ihre Qualifikation

Ein abgeschlossenes Studium  (Wirtschaft, Recht) ist von Vorteil, außerdem haben Sie Berufserfahrung im Bereich Finanzierungsprodukte, Bilanzierung und Bonitätsprüfung. Bankkenntnisse  in  den Themenfeldern Unternehmensfinanzierung, Kreditabläufe und Immobilien sind für Ihre Aufgabe vorteilhaft.
 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung, umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten sowie interessante Perspektiven in einem zukunftsorientierten Unternehmen. Gemäß § 9 Abs. 2 des Gleichbehandlungsgesetzes sehen wir für diese Position eine deutliche Überzahlung des anzuwendenden Kollektivvertrags vor.

Unsere Benefits

Überzeugen Sie uns, dass Sie der Richtige oder die Beste für uns sind!

Ihre Ansprechpartnerin


Mag.(FH) Sigrid Moser
Abteilung Personal
+43 (0) 50700 – 2444
karriere.hypotirol.com
Online bewerben
Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Stadt
Kategorie Banking, Finanzen, Versicherung
Aktivierungsdatum 25.04.2019
Job-Blog Mehr Artikel

Vom Einsteigerjob zum Direktor

Akademisch ausgebildete Tourismus-Mitarbeiter sind in der Branche gefragt. Ihre Karriere-Möglichkeiten sind vielfältig.

Arbeiten wie im Rausch

In der Tätigkeit versinken und die Zeit vergessen: Das ist der Flow-Zustand. Nicht nur im Sport, auch im Beruf hilft Flow bei der Leistungssteigerung. Das Gute: Man kann ihn trainieren.

Tipps für die perfekte Bewerbung: So beeindruckt man die Personaler

Wie detailliert muss der Lebenslauf sein? Was tun mit Lücken? Welches Foto ist zu wählen? Darf man bei der Bewerbung kreativ sein? Diese Fragen stellen sich viele, die sich für eine neue Stelle bewerben wollen.

Kontakt

Hypo Tirol Bank AG

Mehr anzeigen
Benefits
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Antigeldwäsche-Complianceoffice (Teilzeit 15-20h)

Tiroler Sparkasse Bankaktiengesellschaft Innsbruck

Bezirk Innsbruck-Stadt


Mitarbeiter/-in Personalverrechnung

Hypo Tirol Bank AG

Innsbruck, Austria, Bezirk Innsbruck-Stadt


Bilanzbuchhalter/in – Controller/in

Diözese Innsbruck

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt