Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Referent/in des Geschäftsführenden Kaufmännischen Direktors

Bezirk Innsbruck-Stadt | Anzeigen-ID: 2319982
Dieses Jobangebot ist vor 11 Tagen ausgelaufen

Die Tiroler Landestheater und Orchester GmbH Innsbruck ist ein Mehrspartenhaus im Repertoire-Betrieb. Pro Spielzeit entstehen ca. 30 Neuproduktionen und werden etwa 600 Vorstellungen gespielt. Mit rund 190.000 Besuchern und mehr als 440 Mitarbeitern ist das Tiroler Landestheater die größte Kultureinrichtung von Tirol und Westösterreich. Mit der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik GmbH firmiert eines der ältesten und renommiertesten Festivals für Alte Musik in Europa als Tochtergesellschaft des Tiroler Landestheater. Seit Herbst 2018 ist die Betriebsführung für das Haus der Musik Innsbruck bei der Tiroler Landestheater und Orchester GmbH Innsbruck angesiedelt.

 

Engagieren Sie sich in unserem Team ab der neuen Spielzeit 2019/2020 (ab September 2019) als

Referent/in des Geschäftsführenden Kaufmännischen Direktors

 

Aufgaben:

  • Betreuung von Koproduktionen, Kooperationen und Gastspielen
  • Ansprechpartner für Vermietungen, Versicherungen und Gastronomiebetreiber
  • Übernahme verschiedener Projekte und Sonderaufgaben der Geschäftsführung
  • Erarbeitung von Informations- und Entscheidungsgrundlagen für die Theaterleitung
  • Mitwirkung bei strategischer Unternehmensführung und Organisationsentwicklung

 

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit den Schwerpunkten Betriebswirtschaftslehre, Kulturmanagement oder eine vergleichbare Berufsausbildung
  • Berufserfahrung, idealerweise in einem Theater/Opernhaus oder einer vergleichbaren Einrichtung
  • Organisationstalent, rasche Auffassungsgabe, praxisgerechte Lösungsorientierung
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, Flexibilität, Teamfähigkeit und Einsatzfreude
  • Kenntnisse bzw. Interesse für den Theater-/Kulturbetrieb
  • Souveräner Umgang mit gängigen MS-Office-Produkten und Datenbanken bzw. Softwareprogrammen (z.B. EVIS)
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Es erwartet Sie ein breitgefächertes Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeit in einem dynamischen, wertschätzenden Arbeitsumfeld. Jahresbruttogehalt ab € 35.000,-. Je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Kontaktaufnahme bitte mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (insbesondere Lebenslauf, beruflicher Werdegang, Interesse und Eignung) per E-Mail oder über unsere Website bis spätestens Sonntag, 12.05.2019 an: Frau Mag.a Manuela Dolliner, Personalleitung, E-Mail: personal@landestheater.at, www.landestheater.at

Job-Blog Mehr Artikel

Bester Karrierestart in Tiroler Unternehmen

Bildung & Karriere in Tirol hat bei großen Tiroler Unternehmen nachgefragt: Wie stehen momentan die Chancen auf eine Anstellung, welche Eigenschaften sollte man mitbringen und worauf wird bei der Bewerbung wert gelegt?

Tipps für die Gehaltsverhandlung von Unternehmenstrainer Gerald Kern

Gehaltsverhandlungen werden oft als ein heikles Thema wahrgenommen. Der Profi erklärt, wie man eine Strategie für die Gehaltsverhandlung ausarbeiten kann.

Alles richtig gemacht? Tiroler Persönlichkeiten und ihr Werdegang

Tiroler Persönlichkeiten blicken auf ihre Ausbildung und ihren Werdegang zurück, teilen Erfahrungen, erzählen von Schlüsselmomenten in ihrer Laufbahn und geben ihre Lektionen für Bildung und Beruf mit.

Kontakt anzeigen

Kontakt

Tiroler Landestheater und Orchester GmbH

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Teamassistenz

GRID-IT

Seit über fünfzehn Jahren steht die GRID-IT Ges...
Technikerstraße, 6020 Innsbruck, Österreich,...


HTL Absolvent / Konstrukteur HKLS (m/w/d)

ATP Innsbruck Planungs GmbH

Unsere 800+ Architekt_innen und Ingenieur_innen...
Bezirk Innsbruck-Stadt


SportwissenschaftlerIn

ASKÖ-Landesverband Tirol

Der ASKÖ – Landesverband Tirol erweitert sein T...
Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt