Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Referent/in für Intensivkredite Nord-und Südtirol

Bezirk Innsbruck-Stadt
Dieses Jobangebot ist vor 1287 Tagen ausgelaufen Anzeigen-ID: 2310785
HeaderBild
Wir möchten Sie für unser Team gewinnen
Zur Verstärkung unseres Teams in Innsbruck suchen wir eine/n:

Referent/in für Intensivkredite Nord-und Südtirol

Ihre Aufgaben

Sie betreuen selbständig  UTP- und Sofferenzpositionen (non performing loans) und begleiten gerichtliche und außergerichtliche Verfahren sowohl in Innsbruck als auch in unserer Niederlassung in Bozen. Sie berichten darüber umfassend und bereiten Kreditentscheidungen beschlussreif vor und auf. Ihre persönliche Kompetenz ist der Umgang mit Menschen. So halten Sie Kontakt mit Kunden, Anwälten, Steuerberatern, Behörden und Masseverwaltern. Sie tragen zu einer erfolgreichen Einbringung von offenen Forderungen und gewinnbringenden Verwertung von Immobilien und Sicherheiten bei.

Ihre Qualifikation

Ein abgeschlossenes Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften und Kenntnisse im österreichischen und/oder italienischen Zivil-, Immobilien-, Gesellschafts- und Prozessrecht sind Voraussetzung für diese anspruchsvolle Position. Sie kennen die Praxis großer Betreibungsfälle und Insolvenzabwicklungen. Bankkenntnisse in den Themenfeldern Unternehmensfinanzierung, Kreditabläufe und Immobilien sind für Ihre Aufgabe vorteilhaft.

Unser Angebot

Sie möchten in einem Unternehmen arbeiten, in dem sich Ihre LEISTUNG lohnt. Wir sehen daher gemäß §9 Abs.2 des Gleichbehandlungsgesetzes für diese Position eine deutliche Überzahlung des anzuwendenden Kollektivvertrages vor.

Unsere Benefits

Überzeugen Sie uns, dass Sie der Richtige oder die Beste für uns sind!

Ihre Ansprechpartnerin


Mag.(FH) Sigrid Moser
Abteilung Personal
+43 (0) 50700 – 2444
karriere.hypotirol.com
Online bewerben
Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Stadt
Kategorie Banking, Finanzen, Versicherung
Aktivierungsdatum 03.05.2019
Job-Blog Mehr Artikel

Die Psyche in Bewegung bringen

Als Psychotherapeutin weiß Viktoria Agnes Huber die Leiden ihrer Patienten zu lindern. Sie setzt dabei vor allem auf den Körper.

Mit der Tiroler Tageszeitung und der BeSt³ zum richtigen Job

Die Tiroler Tageszeitung und die Berufs- und Bildungsmesse BeSt³ unterstützen junge Menschen bei der Berufs- und Bildungswahl – unter anderem mit kostenlosen Bewerbungsfotos.

Jung, sicherheitsbezogen, loyal

Die nach 1995 Geborenen werden häufig als „Generation Z“ bezeichnet. Sie sind die Neuankömmlinge in der Arbeitswelt. Meinungs- und Jugendkulturforscher Matthias Rohrer erklärt, was sie im Job wollen und brauchen.

Kontakt

Hypo Tirol Bank AG

Mehr anzeigen
Mitarbeitervorteile
medical-care.svg Betriebsarzt
public-transport.svg Verkehrs-
anbindung
healthcare.svg Gesundheits-
vorsorge
free-parking.svg Parkplatz
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Co-BetreuerIn Öffentliche Institutionen

Hypo Tirol Bank AG

Innsbruck, Austria, Bezirk Innsbruck-Stadt


Mitarbeiter Administration und Service w/m/d

BTV Leasing

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Junior Corporate Controller m/w/d

CURA COSMETICS GROUP

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt