Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Sachbearbeiter/-in für das Bereichscontrolling

Salurner Str. 11, 6020 Inns... | Anzeigen-ID: 1129692
Dieses Jobangebot ist vor 322 Tagen ausgelaufen

Die IKB zählt zu den größten Unternehmen Tirols. Täglich versorgen wir die Bevölkerung und die Betriebe in Tirol mit unseren Dienstleistungen und Produkten in den Bereichen Energie, Internet und IT, Wasser und Abwasser, Abfall und Bäder. Als wirtschaftsstarker und zukunftsorientierter Arbeitgeber sehen wir in unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unser größtes Potenzial. Nutzen Sie Ihre Chance in unserem Unternehmen!


Sachbearbeiter/-in für das Bereichscontrolling
Karenzstelle

 

Als kaufmännische Sachbearbeiterin beraten und unterstützen Sie die Kollegen aus Vertrieb und Technik mit Ihrer kaufmännischen Expertise und fungieren als Schnittstelle zu anderen Servicebereichen des Unternehmens. Darüber hinaus sind Sie für die Budgetverwaltung/Berichtswesen und das Bereichscontrolling verantwortlich und erstellen in Abstimmung mit dem Geschäftsbereichsleiter und Ihrem Vorgesetzten die operative Planung sowie den Jahresvoranschlag. 

 

Ihre Aufgaben:

  • Beschaffungsmanagement (z.B. Beschaffung der verschiedenen Primärenergieträger, Steuerung der Einkaufsprozesse, etc.)
  • Nachhaltigkeitsmanagement (Datenerfassung und Berichtswesen)
  • Servicedienstleistungen für bereichszugehörige Beteiligungen (z.B. Budgetplanung, Berichtswesen, etc.)
  • Erstellung von Entscheidungsunterlagen, Statistiken und Präsentationsunterlagen
  • Mitwirkung und Optimierung von Prozessabläufen
  • Mitarbeit bei Produktentwicklungen

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. HAK)
  • Erste Berufserfahrung in einer ähnlichen Tätigkeit mit Controllingschwerpunkt
  • Sehr gute MS-Office- sowie erste SAP-Kenntnisse von Nutzen
  • Organisationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Zahlenaffinität
  • Kundenorientiertes sowie professionelles Handeln zu internen und externen Geschäftspartnern
  • Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • Teamgeist

 

Wir bieten:

  • Laufende Aus- und Weiterbildung
  • Verschiedene Sozialleistungen und Angebote für Mitarbeiter/-innen
  • Gutes Betriebsklima und ansprechendes Arbeitsumfeld
  • KV-Monatsbruttogehalt ab 2 542,60 €. Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung möglich


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen: karriere@ikb.at
Innsbrucker Kommunalbetriebe AG, Abteilung Personal, Salurner Straße 11, 6020 Innsbruck Tel. 0512/502 5121

               
      Bewerbung von Menschen mit Behinderung ausdrücklich erwünscht

 

Abteilung

Energieservices

Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Stadt (Salurner Str. 11, 6020 Innsbruck, Österreich)
Kategorie Banking / Finanzen / Versicherung
Rechnungswesen / Controlling / Kostenrechnung
Sachbearbeitung / Verwaltung / Organisation 
Mindeste Berufserfahrung 3 bis 5 Jahre
Anstellungsart Mutterschaftsvertretung, Vollzeit
Mindestgehalt brutto in € 2,542.60
Erforderliche Sprache Deutsch
Aktivierungsdatum 10.03.2017
Kontakt anzeigen

Kontakt

Innsbrucker Kommunalbetriebe AG

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Technischer Objektbetreuer – Facility Management (m/w)

Verborgener Unternehmensname

Werden Sie ein Teil von Rustler und arbeiten ...
Bezirk Innsbruck-Stadt


SportOkay.com > Customer Service MitarbeiterInnen | Vollzeit und Teilzeit | Deutsch+Englisch oder Italienisch+Deutsch+Englisch (w/m)

SportOkay.com

Online ist Dein Leben. Sport erfüllt Deine Leid...
Bezirk Innsbruck-Stadt, Bezirk Innsbruck-Land


Leitung der Finanzbuchhaltung (M/W)

Randstad

Für unseren Großkunden in Innsbruck suchen wir ...
Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt