Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

SchadensreferentIn Versicherung

Bezirk Imst | Anzeigen-ID: 2323945
Dieses Jobangebot ist vor 873 Tagen ausgelaufen
Wir verstärken unser Team! Sie suchen eine spannende Herausforderung? Wenn Sie Ihre bisherige Erfahrung in einem erfolgreichen Unternehmen einbringen wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als
SchadensreferentIn Versicherung
Was Ihre Tätigkeit umfasst:
  • Ansprechpartner in allen Versicherungsfragen
  • Kompetente Betreuung in der Schadensabwicklung für unsere Kunden
  • Berechnung bzw. Einholung von Offerten für Kunden
Was Sie für diesen Job mitbringen sollten:
  • Berufspraxis erwünscht
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Kaufmännische Ausbildung sowie gute EDV-Kenntnisse
  • Freude im Umgang und der Kommunikation mit Menschen
Was Sie besonders auszeichnet:
  • Kommunikative Persönlichkeit mit Teamorientierung
  • Verantwortungsbewusstsein, Diskretion und Flexibilität
  • Einsatzfreude und zielorientierte Arbeitsweise
Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet, interessante Entwicklungsmöglichkeiten in einem engagierten Team sowie Sicherheit in einem regionalen Unternehmen.

Für diese Position ist im Raiffeisen-Kollektivvertrag ein Mindestbruttogehalt von EUR 1.855,84 monatlich auf Vollzeitbasis vorgesehen. Abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.

Interessiert?
Dann freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen! Bewerben Sie sich bei der Raiffeisenbank Sölden eGen, z.H. Herrn Thomas Moser, per E-Mail unter th.moser@rbgt.raiffeisen.at  oder online auf www.jobs-raiffeisen-tirol.at.
Online seit 07.05.2019
Arbeitsort Bezirk Imst
Kategorie Banking, Finanzen, Versicherung
Aktivierungsdatum 08.05.2019
Job-Blog Mehr Artikel

Killerphrasen geschickt kontern

„Geht nicht!“ – „Echt nicht?“: Karrierecoach Helga Schwarz weiß, wie Arbeitnehmer Killerphrasen in Gehaltsverhandlungen geschickt parieren. Wer gute Argumente mitbringt, ist jedenfalls im Vorteil.

Jobportrait: Vergolder und Staffierer - Die Vergangenheit in die Gegenwart holen

Vergolder und Staffierer wie Thomas und Sebastian Öffner entdecken Vergessenes, erhalten Wertvolles und lassen Altes neu erstrahlen.

Tipps für die perfekte Bewerbung: So beeindruckt man die Personaler

Wie detailliert muss der Lebenslauf sein? Was tun mit Lücken? Welches Foto ist zu wählen? Darf man bei der Bewerbung kreativ sein? Diese Fragen stellen sich viele, die sich für eine neue Stelle bewerben wollen.

Kontakt

Raiffeisenbankengruppe Tirol

Mehr anzeigen
Benefits
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Initiativbewerbung

Raiffeisenbankengruppe Tirol

Tirol, Bezirk Innsbruck-Stadt, Bezirk Innsbr...


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt