Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Sekretär/in für Vermessungsbüro

Bezirk Innsbruck-Land | Anzeigen-ID: 2451557
Dieses Jobangebot ist vor 6 Tagen ausgelaufen

Wir sind ein innovatives, vielseitig tätiges Vermessungsbüro mit Sitz in Ampass
und haben uns zum Ziel gesetzt, unseren Kunden höchste Servicequalität zu bieten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine(n) Sekretär/in (80 % -- 32 Wochenstunden Mo-Do oder Vollzeit).
Ihr künftiger Aufgabenbereich umfasst sämtliche Sekretariatsarbeiten wie:

| Telefonmanagement und Terminkoordination
| administrative Aufgabenim Rahmen des OfficeManagements
| selbst-ständige Korrespondenz-führung
| Vor- und Nach-bereitung von Terminen

Sie arbeiten gerne in einem engagierten Team und suchen ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Fähigkeiten voll entfalten können.


Darüberhinaus verfügen Sie über
| eine abgeschlossene kaufmännische bzw.einschlägige Ausbildung (HASCH / HAK, HBLA,Bürolehre o. ä.)
| Berufserfahrung im Sekretariatsbereich
| sehr gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel,Outlook)
| die Fähigkeit,Texte selbstständig zuformulieren
| eine selbstständige, genaue undstrukturierte Arbeitsweise
| Kommunikations- undTeamfähigkeit
| ein freundliches und professionelles Auftreten.

Die Entlohnung erfolgt nach Kollektivvertrag für Ziviltechniker und erhöht sich durch anrechenbare Vordienstzeiten.
Bei entsprechender Qualifikation und Eignung gelten wir Ihre Leistung gerne über Kollektiv ab. Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie an vermessung@necon.at richten.
Um diese rasch bearbeiten und Ihnen ehestmöglich Feedback geben zu können, bitten wir Sie um Übermittlung folgender Unterlagen: Anschreiben, vollständiger Lebenslauf, Dienstzeugnisse, Qualifikationsnachweise.

Job-Blog Mehr Artikel

Killerphrasen geschickt kontern

„Geht nicht!“ – „Echt nicht?“: Karrierecoach Helga Schwarz weiß, wie Arbeitnehmer Killerphrasen in Gehaltsverhandlungen geschickt parieren. Wer gute Argumente mitbringt, ist jedenfalls im Vorteil.

Jobportrait: Vergolder und Staffierer - Die Vergangenheit in die Gegenwart holen

Vergolder und Staffierer wie Thomas und Sebastian Öffner entdecken Vergessenes, erhalten Wertvolles und lassen Altes neu erstrahlen.

Tipps für die perfekte Bewerbung: So beeindruckt man die Personaler

Wie detailliert muss der Lebenslauf sein? Was tun mit Lücken? Welches Foto ist zu wählen? Darf man bei der Bewerbung kreativ sein? Diese Fragen stellen sich viele, die sich für eine neue Stelle bewerben wollen.

Kontakt

TT-Anzeigen

Mehr anzeigen
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Marketing-Texter (m/w/d)

conSALT Personalmanagement GmbH

Bezirk Innsbruck-Land


Mitarbeiter Recruiting (m/w/d) - Zirl

hollu Systemhygiene GmbH

Zirl, Österreich, Bezirk Innsbruck-Land


Initiativbewerbung

Catro Personalberatung und Media GmbH

Bezirk Imst, Bezirk Innsbruck-Land, Bezirk I...


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt