Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

MED-EL ist ein führender Hersteller von innovativen medizinischen Geräten zur Behandlung verschiedener Arten von Hörverlust. Unser breites Produktportfolio bietet Kindern und Erwachsenen in mehr als 100 Ländern eine an ihre spezifischen Bedürfnisse optimal angepasste Hörimplantatlösung. Als international tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Innsbruck beschäftigt MED-EL mehr als 2200 Mitarbeiter weltweit. Zur Unterstützung unseres stetigen Wachstums suchen wir derzeit eine/n:
 

Software Application Administrator (m/w)

QA_1_1907

Innsbruck, Österreich



Ihre Aufgaben

  • Konfiguration und Administration kommerzieller Softwareanwendungen
  • Entwicklung von Lösungen für Geschäftsprozesse in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen
  • Implementierung und Support von Nutzeranfragen sowie Troubleshooting verschiedener Systeme
  • Erstellung, Prüfung und Wartung der Dokumentation und Validierung der Softwarelösungen
  • Erstellung von Berichten

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Universität/FH/HTL/…) und/oder entsprechende Berufserfahrung
  • Erfahrung mit MS Office und Datenbanken, Bereitschaft zur Weiterentwicklung und Lernfähigkeit
  • Selbstständige Arbeitsweise und Teamarbeit an verschiedenen Projekten
  • Programmierkenntnisse und/oder Erfahrung im Erstellen von Berichten von Vorteil
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten in Englisch, Deutsch von Vorteil

 

 

Gehalt abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung (Mindestjahresbruttogehalt lt. Kollektivvertrag EUR 36.154,72).

 

Es erwartet Sie eine vielseitige Aufgabe in einem international tätigen Unternehmen mit Firmensprache Englisch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über jobs.medel.com

 

 

 

 

 

MED-EL Medical Electronics

Headquarters
Fürstenweg 77a
6020 Innsbruck,
Austria
Tel +43 (0) 5 7788 7788
jobs.medel.com

 

Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Stadt
Kategorie Consulting, Projekt- und Prozessmanagement
Aktivierungsdatum 07.10.2019
Job-Blog Mehr Artikel

Verschärfter Mangel bei IT-Experten

IT-Fachkräfte werden immer stärker gebraucht. Hinzu kommt, dass in vielen Unternehmen zu wenig Weiterbildungsmöglichkeiten für die IT-Abteilung angeboten werden.

Die Psyche in Bewegung bringen

Als Psychotherapeutin weiß Viktoria Agnes Huber die Leiden ihrer Patienten zu lindern. Sie setzt dabei vor allem auf den Körper.

Jung, sicherheitsbezogen, loyal

Die nach 1995 Geborenen werden häufig als „Generation Z“ bezeichnet. Sie sind die Neuankömmlinge in der Arbeitswelt. Meinungs- und Jugendkulturforscher Matthias Rohrer erklärt, was sie im Job wollen und brauchen.

Kontakt

MED-EL Worldwide Headquarters

Mehr anzeigen
Mitarbeitervorteile
medical-care.svg Betriebsarzt
childcare.svg Kinder-
betreuung
public-transport.svg Verkehrs-
anbindung
free-parking.svg Parkplatz
healthcare.svg Gesundheits-
vorsorge
employee-discounts.svg Mitarbeiter-
Rabatte
parking-garage.svg Parkgarage
sports-fitness.svg Sport / Fitness
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

IT Consultant - Bankencontrolling (m/w/d) REF-CODE I/W-2022-079

ARZ Allgemeines Rechenzentrum GmbH

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


SAP Consultant CO/PS (m/w/d) REF-CODE I/W-2022-080

ARZ Allgemeines Rechenzentrum GmbH

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Projekttechniker Elektrotechnik (m/w/d) für Universitäten

Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt