jobs.tt.com

MED-EL ist ein führender Hersteller von innovativen medizinischen Geräten zur Behandlung verschiedener Arten von Hörverlust. Unser breites Produktportfolio bietet Kindern und Erwachsenen in mehr als 100 Ländern eine an ihre spezifischen Bedürfnisse optimal angepasste Hörimplantatlösung. Als international tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Innsbruck beschäftigt MED-EL mehr als 2000 Mitarbeiter weltweit. Zur Unterstützung unseres stetigen Wachstums suchen wir derzeit eine/n:
 

Software Engineer (m/w)

VDD_1_1911

Innsbruck, Österreich



Ihre Aufgaben

  • Planung und Entwicklung von Windows Desktopanwendungen für die klinische Anpassung unserer Implantat-Systeme
  • Mitgestaltung und Umsetzung intuitiver grafischer Benutzeroberflächen mit Fokus auf Bedienerfreundlichkeit zur Unterstützung der klinischen Abläufe
  • Design, Implementierung, Dokumentation und Prüfung von Softwaremodulen gemäß internationalen Anforderungen an unsere Medizinprodukte
  • Unterstützung des klinischen Teams beim Support der Software
  • Zusammenarbeit mit unseren Experten
     

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung, Berufserfahrung im Bereich der Frontend-Software-Entwicklung von Vorteil
  • Gute Programmierkenntnisse in einer objektorientierten Hochsprache, Kenntnis von C# und .NET sowie erste Erfahrungen in der Erstellung von Windows Desktopanwendungen von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Kommunikative und teamorientierte Persönlichkeit mit selbstständiger, genauer Arbeitsweise sowie Freude an der Zusammenarbeit in einem agilen Team

 


Gehalt abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung (Mindestjahresbruttogehalt lt. Kollektivvertrag EUR 36.154,72).


Es erwartet Sie eine vielseitige Aufgabe in einem international tätigen Unternehmen mit Firmensprache Englisch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über jobs.medel.com

 

 

 

 

 

MED-EL Medical Electronics

Headquarters
Fürstenweg 77a
6020 Innsbruck,
Austria
Tel +43 (0) 5 7788 7788
jobs.medel.com

 

Job-Blog Mehr Artikel

Jobportrait: Einer, der Ampeln beeinflussen kann

Als Telematiker transportiert, steuert und speichert Mario Stöckholzer große Datenmengen. Oft muss er auch so tun, als wäre er ein Bus.

Tipps für die Gehaltsverhandlung von Unternehmenstrainer Gerald Kern

Gehaltsverhandlungen werden oft als ein heikles Thema wahrgenommen. Der Profi erklärt, wie man eine Strategie für die Gehaltsverhandlung ausarbeiten kann.

Alles richtig gemacht? Tiroler Persönlichkeiten und ihr Werdegang

Tiroler Persönlichkeiten blicken auf ihre Ausbildung und ihren Werdegang zurück, teilen Erfahrungen, erzählen von Schlüsselmomenten in ihrer Laufbahn und geben ihre Lektionen für Bildung und Beruf mit.

Kontakt anzeigen

Kontakt

MED-EL Worldwide Headquarters

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Transport & Logistik Spezialist

conSALT Personalmanagement GmbH

Unser Auftraggeber zählt zu den international f...
Bezirk Innsbruck-Stadt


Specialist, IT Cybersecurity (m/w)

MED-EL Worldwide Headquarters

Ihre Aufgaben Planung, Untersuchung und Design...
Bezirk Innsbruck-Stadt


Manager, System Administration (m/f)

MED-EL Worldwide Headquarters

Main Tasks Create an inspiring team environmen...
Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt