Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Technischer Leiter (m/w/d)

Bezirk Innsbruck-Land (6401 Inzing, Österreich)
Dieses Jobangebot ist vor 742 Tagen ausgelaufen Anzeigen-ID: 2415682

Westösterreichs führendes Entsorgungsunternehmen sucht einen

Technischen Leiter (m/w/d)

In dieser Funktion berichten Sie direkt an die Unternehmensleitung und verantworten die Organisation und Durchführung des Abfallmanagements von der Verwiegung, Eingangskontrolle, bis hin zur Auslieferung. Sie sind für die Arbeitsplanung, Koordination und Kontrolle ebenso zuständig, wie für das Lieferantenmanagement, die Kontakte mit Transporteuren und das Sicherheitsmanagement inkl. Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften. Die Unterstützung bei Zertifizierungen und Ihre Führungsverantwortung runden diese Aufgabe ab.

 

Unsere Erwartungen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung
  • Planungs– und Organisationsstärke, Hands-On-Mentalität und Eigeninitiative
  • Führungs– und Kommunikationsstärke
  • Erfahrung in der Entsorgungs– bzw. Abfallwirtschaft von Vorteil

Ihre Perspektiven:

  • Verantwortungsvolle Führungsaufgabe mit Gestaltungsmöglichkeit
  • Schnelle Entscheidungswege
  • Langfristige Anstellung in einem etablierten Unternehmen
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Bewerbungen bitte an:

Ingeborg Freudenthaler, Freudenthaler GmbH & Co KG, Schießstand 8, 6401 Inzing

ingeborg.freudenthaler@freudenthaler.at

Firma
Freudenthaler GmbH & Co KG
Adresse
Schiessstand 8
Postleitzahl
6401
Ort
Inzing
Telefon
05238/53045
E-Mail
Job-Blog Mehr Artikel

Verschärfter Mangel bei IT-Experten

IT-Fachkräfte werden immer stärker gebraucht. Hinzu kommt, dass in vielen Unternehmen zu wenig Weiterbildungsmöglichkeiten für die IT-Abteilung angeboten werden.

Die Psyche in Bewegung bringen

Als Psychotherapeutin weiß Viktoria Agnes Huber die Leiden ihrer Patienten zu lindern. Sie setzt dabei vor allem auf den Körper.

Jung, sicherheitsbezogen, loyal

Die nach 1995 Geborenen werden häufig als „Generation Z“ bezeichnet. Sie sind die Neuankömmlinge in der Arbeitswelt. Meinungs- und Jugendkulturforscher Matthias Rohrer erklärt, was sie im Job wollen und brauchen.

Kontakt

Freudenthaler GmbH & Co KG

Mehr anzeigen
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Kundenbetreuer*in Software/Web (m/w/d)

Waldhart Software

Pfaffenhofen, Österreich, Bezirk Innsbruck-Land


Mitarbeiter Qualitätsmanagement/-Sicherung (m/w/d)

Prolicht GmbH

6091 Götzens, Österreich, Bezirk Innsbruck-Land


Mitarbeiter Umweltmanagement (m/w/d)

Prolicht GmbH

6091 Götzens, Österreich, Bezirk Innsbruck-Land


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt